Schleswig-Holstein 18:00

Dienstag, 09. Juni 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Ein Rotmilan sitz auf einem Ast © NDR Foto: Horst Seack
Vier Rotmilane wurden tot gemeldet.

Vier geschützte Rotmilane sind tot und mit typischen Anzeichen einer Vergiftung gefunden worden. Die Polizei und die Jägerschaft in den Kreisen Plön und Segeberg sind in Alarmbereitschaft. Im Gespräch dazu: Marcus Börner vom Landesjagdverband.

Weitere Informationen
Zwei tote Rotmilane liegen hintereinander ausgebreitet auf einer Wiese. © NDR

Tote Rotmilane - Belohnung für Hinweise ausgelobt

In den vergangenen drei Jahren sind elf Rotmilane im Umland von Neumünster tot aufgefunden worden. Neun der geschützten Greifvögel wurden nachweislich vergiftet. Nun wurde eine Belohnung ausgelobt. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
Eva Diederich  Foto: Berit Ladewig

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Eva Diederich