Schleswig-Holstein 18:00

Dienstag, 19. Mai 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Im April mit 3.000 Probanden gestartet will ein Lübecker Forscherteam herausfinden, wie sich die Lockerungen auf die Infektions- und Erkrankungszahlen auswirken werden. Es ist die einzige Untersuchung dieser Art in ganz Deutschland. Nun steht eine erste Zwischenbilanz der Studie bevor. Wie die Zahlen sind und was sie aussagen - im Gespräch dazu Prof. Christine Klein vom Lübecker Universitätsklinikum Schleswig-Holstin (UKSH).

Die weiteren Themen

  • Finanzministerin Monika Heinold rechnet mit Einbruch bei Steuerschätzung

Moderation
Eva Diederich  Foto: Berit Ladewig

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Eva Diederich

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 23:15 bis 23:25 Uhr