Rute raus, der Spaß beginnt!

Im Belly-Boat auf der Recknitz

Sonntag, 21. Oktober 2018, 14:00 bis 14:30 Uhr
Dienstag, 23. Oktober 2018, 01:40 bis 02:10 Uhr

Bild vergrößern
Der glückliche Heinz Galling mit einem Hecht im Belly-Boat.

Kleiner Fluss, große Fische! In der Recknitz lauern von Aal bis Zander jede Menge kapitale Schuppenträger. Diesmal wollen Moderator Heinz Galling und der NDR Angelexperte Horst Hernnings vom Belly Boat aus fischen. Das sieht aus wie ein kleines Schlauchboot mit Rückenlehne, in dem der Angler sitzt und sich mit Flossen oder rudernd fortbewegt. Das Belly Boat wurde speziell für Angler entwickelt. Der Vorteil: Man kommt dorthin, wo Uferangler und größere Boote nicht hinkommen.

Pannen sind vorprogrammiert

Bild vergrößern
Ein ganz entspannter Horst Hennings auf der Recknitz.

Aber schafft das auch Horst? Er hat noch nie in einem solchen Angelboot gesessen. Pannen sind da vorprogrammiert. Bei Heinz aber zappelt schon beim dritten Wurf ein großer Hecht an der Rute.

Begleitet werden Horst und Heinz von Harald Stypmann vom Angelverein An der Recknitz e.V. Marlow. Er zeigt ihnen die besten Angelplätze. Seine Spezialität: "Flammbrassen"! Der muss allerdings erstmal gefangen werden.

 

Ratgeber Reise

Dicke Fische: Angeln im Norden

Wo sind die schönsten Angelplätze in Norddeutschland? Welche Fische gehen dort an den Haken? Tipps zu Ausrüstung und lohnenden Zielen für Hobbyfischer. mehr

Autor/in
Heinz Galling
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner