Nordtour

Samstag, 23. März 2019, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 24. März 2019, 06:00 bis 06:45 Uhr

Moderatorin Bärbel Fening, im Hintergrund ein Foto mit Tulpen.

3,21 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

 

Downloads
143 KB

Informationen zur Sendung

Aus Alt mach Neu: Eine Tischlerin in Wismar fertigt Möbel aus Wein- und Obstkisten. Hamburg zeigt sich zur Tea-Time ganz britisch und Lüneburg liefert frische Tulpen aus eigenem Anbau. Download (143 KB)

Fitness unter freiem Himmel: Straßensport Rostock

Dennis Pelikan ist Fitnesstrainer und Chef von Straßensport. Sein Motto: Go hard or go home. Auf dem Sportplatz oder direkt vor der Haustür wird in der Gruppe der Körper mit eisernem Willen trainiert. Zu seinen Einsätzen deutschlandweit fährt der Rostocker mit einem Fitnessmobil. Und in Rostock entsteht in einer Halle ein Sportspielplatz für Erwachsene.

Ratgeber Reise

Rostock: Tradition trifft Moderne

Die Altstadt, der Hafen und das Ostseebad Warnemünde prägen Rostock ebenso wie Bauten aus der DDR-Zeit. Lebensader der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns ist die Warnow. mehr

"Nordtour"-Reporterin unterwegs: Hinter den Kulissen im Weltvogelpark Walsrode

Am 23. März ist Wiedereröffnung: Tausende Vögel aus über 650 Arten und allen Kontinenten machen den Weltvogelpark Walsrode nicht nur zum weltweit größten seiner Art, auch der alljährliche Umzug der Vögel in die Außengehege ist eine logistische Meisterleistung. Ein "Nordtour"-Team schaut kurz vor der Eröffnung hinter die Kulissen und ist mit dabei, wenn die In- und Outdoorgehege auf Vordermann gebracht, für die neuen Shows geprobt und die Vögel für den Umzug in ihre Sommerresidenzen vorbereitet werden.

Ratgeber Reise

Vogelpark Walsrode: Welt der bunten Federn

Am Rand der Lüneburger Heide leben im Weltvogelpark Walsrode 650 Arten - vom Andenkondor bis zum Tukan. Flughallen und Volieren stehen in einer weitläufigen Parklandschaft. mehr

Djembe-Pionierin: Trommelkurs in Kiel

Tina Idiado aus Kiel gehört wohl zu den Pionieren der Djembe-Spieler in Schleswig-Holstein. Seit mehr als 30 Jahren spielt sie die afrikanischen Trommeln, seit etwa 25 Jahren unterrichtet sie. Gelernt hat sie es in Westafrika bei der Djembe-Legende Famoudou Konaté aus Guinea. Ihr kleines Studio ist mit Batiken und afrikanischer Kunst geschmückt, 20 Teilnehmer hat sie in den Anfängerkursen, für die man keinerlei Vorkenntnisse braucht. Das Zusammenspiel mit den drei Basstrommeln Dundun, Sangban und Kenkeni erzeugt kraftvolle und faszinierende Rhythmen, die ins Blut gehen.

Kombination aus Alt und Neu: Möbel aus Weinkisten in Wismar

Mitten in der wunderschönen Wismarer Altstadt fertigt die Tischlerin und Industriedesignerin Lilja Walker Betten, Küchen, Regale und Kommoden nach Maß, alles aus Wein- und Obstkisten, die aus aller Welt kommen. Eine Kombi aus Alt und Neu. Auf Wunsch werden auch die Deckplatten der Kommoden upgecycelt. Und auch jahrhundertealten Dielen aus Wismarer Altbauten wird zu neuem Glanz verholfen und finden eine ganz neue Verwendung.

Kräuter-Pflug in Kiel feiert 100-jähriges Jubiläum

Kreuzdornbeeren, Gamander oder Erdrauch: Beim Kräuter-Pflug in Kiel duftet es nicht nur nach Kräutern, man kann auch viel über sie lernen und nebenbei noch Tees entdecken. Zum Beispiel "Tee für Frauen, um Männer besser zu verstehen". Zu dieser Mischung gehören dann Kräuter wie Frauenmantel, Süßholz, Eisenkraut und viele andere.  Und mit dem "Pollenmeister" kann man sich mithilfe von Meisterwurz, Bibernellwurzel und Waldmeister gegen eine Blütenpollenallergie stemmen. Die Zutaten sind natürlich alle frisch. Das Geschäft von Rita Katharina Ebbert sieht seit 100 Jahren in seinen Grundzügen gleich aus. Seit einigen Jahren kann man auch online bei ihr bestellen.

Ratgeber Reise

Olivenkraut und Co: Ideen für den Kräutergarten

Mediterrane Kräuter wie Olivenkraut, Salbei-Marzipan oder Buschbasilikum sehen nicht nur hübsch im Garten aus, sie verleihen auch vielen Gerichten ein besonderes Aroma. mehr

Kräuter auf der Fensterbank und im Beet ziehen

Kräutertöpfe sind teuer und halten oft nicht lange - ungewöhnliche Kräuter sind schwer zu bekommen. Wer Lust auf frische Kräuter hat, kann diese ganz einfach selbst züchten. mehr

"Bordsteinkönig" von Michel Ruge: ein Porträt über einen St. Paulianer

Er war Schauspieler, Türsteher, Cafébesitzer, Tänzer und nun ist er Autor. Für Michel Ruge ist der Hamburger Stadtteil St. Pauli Heimat. Sein Vater besaß in Hamburg drei Bordelle. Seine Mutter arbeitete als Kellnerin in einer Bar. Mit 16 Jahren zog er in eine betreute Jugend-WG. In seinem Buch "Bordsteinkönig" erzählt Ruge von dieser Zeit und bummelt mit einem "Nordtour"-Team über den Kiez.

Ratgeber Reise

St. Pauli - Hamburgs Kultviertel

Reeperbahn und Rotlichtmilieu, Fußball und Musikclubs prägen den Hamburger Stadtteil. Doch der Kiez verändert sich. Alte Häuser werden abgerissen, Luxusbauten entstehen. mehr

Tea Time: Hamburg ganz britisch

Beim Teetrinken kommt es auf die Zeremonie an. Hamburg bietet dafür einige gute Adressen. Zu den klassischen Scones mit Clotted Cream und englischem Tee mit Milch kommen jeweils besondere Spezialitäten. Das Westin in der Elbphilharmonie serviert dazu Holsteiner Spezialitäten, im Fontenay stehen neben der Roastbeefstulle Variationen von feinen Törtchen auf der Karte. Das Eaton Place in Ottensen trotzt dem Brexit, dort strahlt das ganze Ambiente britisches Flair aus. Neben Cornish Cream Tea bietet Lühmanns Teestube Bed & Breakfast an. Zum Königin Viktoria Afternoon Tea im Hotel Vier Jahreszeiten gibt es das Knistern vom Kaminfeuer dazu. Und beim In-Japaner Izakaya gibt wird eine japanische Teezeremonie angeboten: Cha-Kaiseki.

Tulpen aus Lüneburg: vom Anbau bis zum Verkauf

In Lüneburg gibt es einen Blumenladen mit besonders frischen Tulpen aus eigenem Anbau. Vor allem jetzt in der Frühlingssaison sind Tulpen begehrt und bringen Farbe in die Wohnung. Damit das gelingt, braucht es aber das richtige Timing für die Aufzucht der Pflanzen.

An die Sushi-Matte, fertig, los! Sushi-Kurse in Warnemünde

Jeden zweiten Donnerstag im Monat bietet das DOCK INN Hostel in Warnemünde Sushi-Kurse an. Liebhaber der Sushi-Spezialitäten Makis, Nigiris und California Rolls stellen die Köstlichkeiten gemeinsam mit einem Sushi-Meister her. Zutaten und Handwerkszeug werden gestellt. Es darf geschlemmt werden.

Ratgeber Reise

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Radfahren, wandern oder eine schöne Städtetour: Der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps für Ausflüge in der Nähe bekommen. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktion
Joachim Reinshagen
Moderation
Bärbel Fening
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Redaktion
Patzschke-Schulz, Kerstin
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung881548.html