Nordtour

Samstag, 27. April 2019, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 28. April 2019, 06:00 bis 06:45 Uhr

Ein Bergbau im Harz.

3,63 bei 19 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

Downloads
138 KB

Informationen zur Sendung

In Glücksburg die Seele baumeln lassen, über die Vielfältigkeit der Hamburger Architektur staunen oder große Kunst in kleinen Heidedörfern entdecken: Die Tipps der Nordtour. Download (138 KB)

HeideKultour: große Kunst in kleinen Dörfern

"Geh auf Tour. Triff Künstler. Erlebe Kultur": Das ist die Idee der HeideKultour, die am 27. und 28. April, 1., 4. und 5. Mai in der Lüneburger Heide stattfindet. Fast 200 Künstler, Maler, Bildhauer, Gärtner, Musiker, in verschiedenen Dörfern öffnen ihre Ateliers. Es gibt Kaffee und Kuchen, gute Gespräche und nette Begegnungen.

Reporter unterwegs: Architektur- und Designstadt Hamburg, Teil 1 bis 3

"Nordtour"-Reporter Tim Berendonk ist mit dem Bus quer durch die Stadt unterwegs und begeistert von der Vielfältigkeit der Hamburger Architektur und den Ideen junger und kreativer Designer. Auf seiner Fahrt zeigt er, wie kreativ man mit Butter und Eiern, mit Eisen, Silber, Holz und Gemüse sein kann.

Ratgeber Reise

Hamburg: Vielseitige Metropole am Wasser

Elbphilharmonie, St. Pauli, Alster und viel Grün: Hamburg ist eine Stadt mit vielen Facetten. Wasser spielt dabei eine wichtige Rolle - nicht nur im Hafen. Tipps für Besucher. mehr

Glücklichsein in Glücksburg

In Glücksburg gibt es viele Möglichkeiten, um glücklich zu sein, bei einem Spaziergang am Wasser entlang, bei einer Auszeit im 1872 erbauten Strandhotel mit dem Wellnessprogramm Ostsee-Traum. Und natürlich bei einem guten, aus regionalen Produkten hergestellten Essen im hoteleigenen Restaurant, das Felix heißt.

Ratgeber Reise

Glücksburg: Vielseitiges Ostseebad an der Förde

Glücksburg ist vor allem für sein malerisches Schloss bekannt. Doch auch rund um die Stadt an der Flensburger Förde gibt es viel zu entdecken: Wälder, Kliffs und Strände. mehr

Auf Moorexkursionen ins Grenztalmoor zwischen Bad Sülze und Tribsees

Im Moor gibt es eine ungewöhnliche Pflanzen- und Tierwelt zu entdecken und zu erleben. Wanderführer Lutz Werner bietet Moorexkursionen an. Treffpunkt ist immer in Bad Sülze. Die Gäste sollten mit festen Schuhen, einem Wanderstock und eventuell Mückenschutz ausgerüstet sein. Lutz Werner erzählt von den verschiedenen Mooren, die es gibt, warum der Mensch ins Moor ging und wie er es nutzte. Und er  weiß auch genau, wo besondere im Grenztalmoor vorkommende Pflanzenarten wie Sumpfporst, Glockenheide, Krähenbeere, Rundblättriger Sonnentau und mittleres Torfmoos wachsen. Kreuzottern leben hier, Ringelnattern, Blindschleichen, Moorfrösche und Erdkröten. Auch Rehe, Schwarzwild, Biber und Fischotter sind hier zu Hause.

Aquarellmalerei auf Eiderstedt mit Max Höppner

Auf der Halbinsel Eiderstedt an der schleswig-holsteinischen Westküste steht das Geburtshaus von Max Höppner. Im schönen Dorf Tetenbüll hat sich der studierte Grafik- und Kommunikationsdesigner sein Atelier unter dem Reetdach eingerichtet. Er malt und gibt Kurse, die auch für Anfänger geeignet sind. Besonders fasziniert ist er von der Aquarelltechnik, seine Themen sind vor allem Landschaften, Blumen, aber auch Tiere. Schöne Motive findet er genügend in seiner unmittelbaren Umgebung.

Ratgeber Reise

Eiderstedt: Nordsee-Urlaub am Wattenmeer

St. Peter-Ording und der Leuchtturm Westerhever sind die bekanntesten Ausflugsziele auf Eiderstedt. Doch die Halbinsel hat mehr zu bieten, zum Beispiel 18 historische Kirchen. mehr

Unverschämt lecker: Sophies Backstube auf dem Wochenmarkt in Osnabrück

Yvonne Kühne ist leidenschaftliche Bäckerin. Deshalb hat sie nach ihrem BWL-Studium auch noch ihren Meisterbrief als Bäckerin gemacht. Wenn sie am Wochenende zum Osnabrücker Markt fährt, läuft schon ab 3.00 Uhr morgens in ihrem Bäckereibetrieb Tante Sophies Backstube der Ofen, in dem die Brote frisch gebacken werden. Und die süßen Verführungen wie Himbeerträume oder Macarons sind mit viel Liebe in Handarbeit gemacht. Beim Schlemmerbesuch auf dem Osnabrücker Wochenmarkt kann man aber auch bayerische Semmelknödel oder Käse aus dem Hofladen probieren.

Die Nostalgiezug-Tour durch den Harz

Wo ist der Tunnel in Wildemann geblieben? Was ist die "Deutsche Kurve"? Und fuhr hier wirklich mal ein alter Trans-Europ-Express? Das sind nur drei von vielen Fragen, auf die Jürgen Elsholz und seine Harzer Freunde auf ihrer Nostalgietour Antworten geben. In einem roten Bahnbus geht es auf Spurensuche auf der alten, 1977 abgebauten Innerstetalbahn von Vienenburg nach Altenau. Persönliche Erinnerungen und Geschichte, Fotos und teilweise alte Filme sowie die Wiederentdeckung alter, noch erhaltener Relikte dieser Bahngeschichte vermischen sich und machen diesen Ausflug durch den Harz besonders. Premiere der Tour ist am 5. Mai, weitere finden bei Interesse statt.

Ratgeber Reise

Der Harz: Norddeutsches Bergparadies

Das Mittelgebirge ist eine eindrucksvolle Berglandschaft. Der Harz bietet Hunderte Kilometer Wanderwege, Höhlen, die Brockenbahn und mit der Wasserwirtschaft ein Weltkulturerbe. mehr

Tapetenträume vom Dorf: Unikate auf Porzellan, Tapeten, Fliesen von Jesko Donst

Jesko Donst ist ausgebildeter Porzellanmaler, seine Stationen reichen von Meißen bis New York. Er zeichnet zart, präzise und vor allem originalgetreu zurückgezogen auf einem alten Hof in Wolfshagen (Mecklenburg-Vorpommern). Ob Illustrationen für die Zeitschrift "Elle" in Brasilien oder die Rekonstruktion historischer Wandbespannungen, die Kunden von Jesko Donst kommen aus Deutschland, den USA, Kanada, England, Frankreich und Österreich. Der Künstler zeigt der "Nordtour" seine Malerei, die geprägt ist von der Pflanzen- und Tierwelt. Unikate auf Porzellan, Tapeten, Fliesen, Servietten oder Stoffen. Sein neuestes Werk ist ein Bilderbuch!

Ratgeber Reise

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Radfahren, wandern oder eine schöne Städtetour: Der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps für Ausflüge in der Nähe bekommen. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt