Nordseereport Spezial

Winterzeit

Freitag, 25. Dezember 2020, 15:40 bis 16:40 Uhr
Sonntag, 27. Dezember 2020, 03:10 bis 04:10 Uhr

Blick vom Hausberg aus auf Tromsø. © NDR/Friederike Castenow
Der Nordseereport macht diesmal Station im verschneiten und glitzernden Tromsø.

Moderatorin Laura Lange meldet sich aus Tromsø, der größten Stadt im Norden Norwegens. Sie liegt nördlich des Polarkreises und wird auch "das Tor zum Eismeer" genannt. Wie erleben Einheimische und Touristen die Stadt im Winter, wie sieht der Alltag der Menschen während der Polarnacht aus?

Die Wintermonate in Tromsø sind eine gesellige Zeit mit vielen Festen, kulinarischen Genüssen und dem gemeinsamen Erleben des Polarlichtes.

Weitere Beiträge in diesem Nordseereport Spezial erzählen von Eisvergnügen und Schneeabenteuern an unterschiedlichsten Orten an der Nordsee, von der Seemannsweihnacht in Bremerhaven, über die Eiszeit auf Juist bis zum einzigartigen Musikfestival mit Eisinstrumenten in Norwegen.

Weitere Informationen
Menschen stehen vor einem Hubschrauber Schlange.

Als der Winter auf den Inseln eisig war

Heizöl und Lebensmittel per Hubschrauber: Fünf Ostfriesische Inseln konnten während des Eiswinters 1962/63 monatelang ausschließlich aus der Luft versorgt werden. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktion
Angela Sonntag
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Moderation
Laura Lange