NaturNah: Die Biomacher

Dienstag, 30. April 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Donnerstag, 02. Mai 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

Der Supermarkt für regionale Produkte. © NDR/AdamFilm

3,95 bei 41 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ulf Schönheim ist Experte für Containerleasing. Er hat bei einem Finanzdienstleister sein Geld verdient. Schon immer hatte der Hobbyimker ein Faible für regional erzeugte Lebensmittel. "Es muss nicht unbedingt Bio sein, solange es handwerklich produziert wurde", lautet seine Devise. Völlig unverständlich für ihn die Auswirkungen der Globalisierung: Deutsche Schweine werden mit Soja aus Südamerika gemästet, Tomaten kommen aus Spanien und die Kartoffeln aus Ägypten. "Das kann es doch nicht sein", regt sich der zweifache Familienvater auf.

850 Aktionäre sprechen für die Idee

2014 hat er daher gemeinsam mit dem Diplom-Agraringenieur Malte Bombien die Regionalwert AG Hamburg ins Leben gerufen. Für 500 Euro kann jetzt jeder Anteile dieser AG zeichnen. "Ein Investment, welches sich nicht monetär lohnt aber gut ist für die Umwelt", so die beiden Vorstände, die gut dotierte Jobs tauschten gegen Homeoffice und viele Kilometer per Bahn und Fahrrad oder per Auto auf der Landstraße. Mit Erfolg - mehr als 850 Aktionäre hat die Hamburger Regionalwert AG bereits.

Unterstützung kleiner Betriebe

Bild vergrößern
Gerade kleinere Betriebe haben es schwer zu überleben.

Anfang März kamen durch neue Zeichnungen noch einmal 750.000 Euro in die Kasse. Mit dem Geld werden kleine Betriebe unterstützt, wie den Waldhof Zydek in Hüsby bei Schleswig. Hier finanziert die Regionalwert AG unter anderem eine neue Melkanlage. Im Gegenzug wird die Regionalwert AG über eine stille Beteiligung Miteigentümerin des Hofes. Parallel helfen die Biomacher bei Vermarktung und Verkauf ihrer Produkte. Studien belegen, dass der Ertrag der hiesigen Landwirtschaft reicht, um die gesamte Region zu ernähren. Für Hamburg reicht dabei ein Umkreis von 100 Kilometern.

Restaurant mit Supermarkt

Bild vergrößern
Der Supermarkt für regionale Produkte.

Diesen Gedanken verfolgen die beiden Biomacher, die auch 100.000 Euro in die Hobenköök gesteckt haben, so konnte das Restaurant im August 2018 öffnen. In dem Restaurant im Hamburger Hafen verwendet Chefkoch Thomas Sampl regionale Produkte. Die können auch im Supermarkt nebenan gekauft werden. Das Restaurant ist fast immer ausgebucht. Und am Sonntag geschlossen. "Sonst wäre es einfach nicht durchzuhalten", so Thomas Sampl. Ob unterwegs in verschiedenen Landwirtschafts-Betrieben, während einer Aktionärsversammlung in der Hobenköök oder auf Wochenmärkten, NaturNah "Die Biomacher" begleitet Malte Bombien und Ulf Schönheim bei ihrer Arbeit für ein Umdenken, hin zu nachhaltiger Landwirtschaft.

NDR Info

Regionalwert AG stärkt Betriebe im Norden

Die Hamburger Regionalwert AG bietet Bürgern Aktien zur Investition in regionale Landwirtschaftsbetriebe. Das Versprechen: Ökologische und soziale Standards werden eingehalten. mehr

Redaktion
Birgit Schanzen
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Benjamin Cordes
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/naturnah/Die-Biomacher,sendung896104.html