Morden im Norden

Herzweh

Donnerstag, 11. März 2021, 22:00 bis 22:50 Uhr

Eine junge Bloggerin wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie starb an einer Mischung aus Alkohol und einer gespritzten Dosis Ketamin. Eine erste Spur führt zu dem Pferdezüchter Pascal Raat.

Eine junge Bloggerin wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie starb an einer Mischung aus Alkohol und einer gespritzten Dosis Ketamin. Finn (Sven Martinek, M.) und Lars (Ingo Naujoks, r.) befragen Denise Raat (Sonja Baum, l.) zu ihrem Verhältnis zur Toten. © NDR/ARD/Georges Pauly
Wie stand die Ehefrau des Pferdezüchters Pascal Raat zu der Toten?

Der deutlich ältere, verheiratete Mann hatte eine Affäre mit dem Mädchen. Aber Raat beteuert seine Unschuld. Doch ist es nur Zufall, dass er ausgerechnet in der Todesnacht mit seiner Geliebten Schluss gemacht haben will? Der Verdacht gegen ihn erhärtet sich, als die Kommissare herausfinden, dass Ketamin häufig zur Narkotisierung von Pferden verwendet wird.

Dann trifft Kommissarin Nina Weiss an einem Taxistand vor dem Tatort auf ihren alten Schulhofschwarm Paul. Sofort funkt es wieder zwischen ihnen. Als sie erfährt, dass die Bloggerin kurz vor ihrem Tod Sex mit einem Taxifahrer hatte, dessen Beschreibung auf Paul passen könnte, trifft Nina Weiss eine folgenschwere Entscheidung: Sie ermittelt auf eigene Faust.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
2018
Schauspieler/in
Sven Martinek als Finn Kiesewetter
Ingo Naujoks als Lars Englen
Julia Schäfle als Nina Weiss
Veit Stübner als Herr Schroeter
Proschat Madani als Dr. Hilke Zobel
Christoph Tomanek als Dr. Henning Strahl
Kai Scheve als Pascal Raat
Sonja Baum als Denise Raat
Christian Natter als Paul Heinze
Joyce Ilg als Stella Hoffmann
Marcel Glauche als Leon Fichte
Autor/in
Dirk Pientka
Regie
Dirk Pientka
Redaktion
Karsten Willutzki
Diana Schulte-Kellinghaus

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr