Morddeutschland in der Übersicht

In der Rückschau finden Sie Texte, Bilder und Videos der vergangenen Sendungen in chronologischer Reihenfolge. Ausgewählte Sendungen begleiten wir mit Interviews, Bildergalerien, Zusatzinformationen sowie weiterführenden Links.

 

In dieser Badewanne wurde der ermordete Briefmarkenhändler gefunden. Er lag dort vier Tage lang im Wasser. Er hatte schwere Kopfverletzungen. Doch woran ist er gestorben? © NDR

Der Briefmarkenhändler

07.07.2021 23:20 Uhr

2010 wird der Briefmarkenhändler Robert Hodde tot in Hameln aufgefunden. Ein Motiv ist zunächst nicht erkennbar. mehr

Ein Handy zeigt an, dass der Besitzer drei Mitteilungen bekommen hat. © NDR

Die letzte SMS

07.07.2021 22:50 Uhr

Im Sommer 2004 verschwindet ein Handyhändler aus Neubrandenburg. Bald nimmt der Fall eine dramatische Wende. mehr

Das Projektil aus einer Tatwaffe. © NDR

Die Schmugglerin

30.06.2021 23:20 Uhr

1998: In Braunschweig wurde in einem Industriegebiet eine Frau erschossen. Augenzeugen gab es keine. mehr

Auf einer Staumauer stehen Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr © NDR

Der Tote im Stausee

30.06.2021 22:50 Uhr

Ein grausamer Fund an der Okertalsperre im Harz löst die wohl aufwendigsten Ermittlungen der Polizei Goslar aus. mehr

Sichern der Blutspur mit sterilem Tupfer (Rekonstruktion). © Cinecentrum/Micha Bojanowski Foto: Micha Bojanowski

Der Mörder und die Ameise

23.06.2021 23:20 Uhr

Am 28. Juli 1997 wird die Leiche von Veronika Geyer-Iwand bei Wolfenbüttel entdeckt. Eine Ameise überführt den Täter. mehr

„Spurenleserin“ Monika Freckmann suchte in der Kleidung des Täters nach Sandpartikeln. © NDR/Cinecentrum Foto: Micha Bojanowski

Die Spurenleserin

23.06.2021 22:50 Uhr

Im Februar 2008 verschwinden Ilse und Hartmut D. spurlos - was ist passiert? Der Sohn des Ehepaars gerät unter Verdacht. mehr