Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Bachfest in Rostock

Bach und Breakdance? Die vierfachen Breakdance-Weltmeister "Flying Steps" machen Bachs "Wohltemperiertes Klavier" zu einer einzigartigen Performance, die weltweit umjubelt wird. Das ist nur einer der Höhepunkte des Rostocker Bachfestes. Die berühmten Goldberg-Variationen erleben wir mal nicht am Klavier und "Bach ohne Worte" in der Universitätskirche.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert