Nordmagazin - Land und Leute

Dienstag, 17. August 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Impfangebote: Mobile Teams an Schulen im Einsatz

In Mecklenburg-Vorpommern soll es von heute an Impfangebote an Schulen geben. Wie ein Sprecher des Bildungsministeriums mitteilte, sollen 50 mobile Teams im Einsatz sein, um Kinder und Jugendliche vor Ort zu impfen. Rund 1.800 Schülerinnen und Schüler hätten Interesse angemeldet. Termine würden vorab vergeben. In Mecklenburg-Vorpommern sind bislang 15 Prozent der 12- bis 17 Jährigen geimpft.

Rechtsextremismus: Journalist Köpke greift in neuem Buch Große Koalition an

Ein Landespolizist soll eine zentrale Rolle in der rechtsextremen Szene Mecklenburg-Vorpommerns spielen und Verbindungen zu militanten Neonazis unterhalten. Das schreibt der Journalist Jörg Köpke in einem Buch, das morgen erscheint und dem NDR bereits vorliegt. "Unterwandert" lautet der Titel des Buchs, und darin rechnet Jörg Köpke mit der politischen Klasse im Land ab, die seit Jahrzehnten versage, wenn es um den Kampf gegen rechtsextremistische Strukturen gehe.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert