Nordmagazin - Land und Leute

Donnerstag, 08. April 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

MV bestellt Sputnik V

Der Einsatz des russischen Impfstoffs Sputnik V rückt näher. Auch Mecklenburg-Vorpommern verhandelt mit Russland über den Ankauf des Vakzins. Das hat Gesundheitsminister Glawe dem NDR bestätigt. Noch heute will Glawe einen Vertrag nach Moskau schicken - es geht um 1 Million Impfdosen für Mecklenburg-Vorpommern. Glawe rechnet Ende Mai/Anfang Juni mit einem Einsatz des Impfstoffs. Bisher liegt aber noch keine Zulassung der EU vor.

Probleme bei Online-Registrierung für Impftermine?

Vor gut einer Woche ist das zentrale Online-Portal zur Impfterminvergabe an den Start gegangen. Mehr als 33.000 Menschen haben sich bisher im Portal registriert, aber nur etwas mehr als 7000 haben auch Termine bekommen.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert