Nordmagazin - Land und Leute

Freitag, 19. Juni 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Zusammenkunft: CDU-Landesvorstand beschäftigt sich mit Vorwürfen gegen Amthor

Der CDU-Landesvorstand beschäftigt sich heute in Güstrow mit den Lobbyismus-Vorwürfen gegen den CDU-Bundestagsabgeordneten Amthor aus Ueckermünde. Die Parteispitze will auch die Frage klären, ob der 27-jährige Kandidat für den CDU-Landesvorsitz bleiben kann. Amthor hat zugesichert, bei dem Treffen in Güstrow Rede und Antwort zu stehen. Bisher stellt sich die Landes-CDU hinter den Bewerber. Mehrere Kreisverbände haben Amthor ihr Vertrauen ausgesprochen.

Schulkritik: Herausforderung neben Homeoffice und Homeschooling

Heute starten die Schulkinder im Land in die Ferien. Hinter ihnen und ihren Eltern liegt ein Schulhalbjahr, dass es so noch nicht gab. Wegen Corona - keine Schule und zu Hause arbeiten. Wie Eltern diesen Spagat erlebt haben, zeigt das Beispiel einer Familie aus Rostock-Brinckmannsdorf.

Radwanderroute: Die "Blaue Acht" in MV

Vorbei an Rapsfeldern, Wiesen und Laubwäldern und vor allem immer ganz dicht am Wasser entlang - die "Blaue Acht" gehört zu den wohl schönsten Radwanderrouten in Mecklenburg-Vorpommern.
"Hanseblick: „Die blaue Acht um den Schweriner See“ am Sonntag, 21. Juni 2020 um 18:00 Uhr im NDR Fernsehen.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert