Hamburg Journal 18.00

Montag, 11. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Am Verwaltungsgericht Lüneburg wurde am Montag ein Urteil gefällt. Es geht um die Wasserversorgung Hamburgs und die ökologischen Auswirkungen auf die Nordheide. Die schwierige Coronazeit hat dafür gesorgt, dass viele Hochzeiten, die eigentlich im Frühling gefeiert werden sollten, jetzt in den Herbst gerutscht sind. Zentrum für alle Hamburger Heiratswilligen ist traditionell Eppendorf. Und zu einer Hochzeit gehört natürlich auch ein Hochzeitswalzer - dafür braucht man Tanzstunden. Gerade wunderbar zu beobachten im Ernst-Deutsch-Theater: auf der Bühne steht Gila von Weitershausen.

Weitere Informationen
Ein Wasserstöpsel in Form eines Hamburger Gullideckels ist in einem Waschbecken zu sehen. © picture alliance/dpa/Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Heidewasser für Hamburg: Gericht weist sechs Klagen ab

Die Wasserwerke dürfen weiter 16,1 Millionen Kubikmeter pro Jahr nutzen. Bei Dürre kann der Kreis Harburg nachsteuern. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Andreas Feld
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel