Hamburg Journal 18.00

Freitag, 11. Juni 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

In zwei Wochen beginnen für die Hamburger Schülerinnen und Schüler die Sommerferien. Danach soll alles besser werden, denn die Kultusministerkonferenz empfiehlt den uneingeschränkten Regelbetreib nach den Sommerferien. Der Digital- und Distanzunterricht soll dann endlich dem Präsenzunterricht weichen. Und es gibt noch weitere gute Nachrichten: Die schriftlichen Abiturprüfungen in Hamburg in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch sind in diesem Jahr besser ausgefallen als in den letzten Jahren. Gab es da einen "Corona-Bonus"? Und trotz der guten Ergebnisse haben viele Schülerinnen und Schüler mit Defiziten zu kämpfen. Lassen die sich überhaupt aufholen und wenn ja wie? Reichen die sogenannten Lernferien aus, um Lerndefizite zu kompensieren? Über diese und weitere Schulthemen sprechen wir mit Schulsenator Ties Rabe im Studio-Interview.

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Christian Buhk
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa