Hamburg Journal 18.00

Dienstag, 17. November 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Kindergartenkinder sitzen mit Gummistiefeln auf einer Bank im Raum und warten. © picture alliance Foto: Ralf Hirschberger
Die Kontakte von Kindern zu ihren Freundinnen und Freunden könnten beschränkt werden.

Wer Kinder hat, der weiß es, auch für sie ist die Corona-Pandemie eine Belastung. In der Schule lernen sie unter erschwerten Bedingungen. Oma und Opa sehen ist zur Zeit auch eher nicht möglich und auch das Treffen von Freundinnen und Freunden könnte ab nächster Woche eingeschränkt werden. Denn: ginge es nach Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sollen auch Kinder künftig ihre Kontakte einschränken und nur noch einen festen Freund oder eine Freundin treffen.

Weitere Informationen
Peter Tschentscher © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Tschentscher: "Wellenbrecher-Maßnahmen wirken"

Obwohl Entscheidungen vertagt wurden, wertet Hamburgs Bürgermeister die Corona-Konferenz als wichtigen Schritt. Die geltenden Maßnahmen zeigten Wirkung. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Andreas Feld
Moderation
Christian Buhk
Nachrichtenmoderation
Merlin van Rissenbeck