Hamburg Journal 18.00 Uhr

Fünf Jahre: "Wir schaffen das!"

Montag, 31. August 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Teilnehmende der Kundgebung "Mahnwache für das Grundgesetz" stehen und sitzen in der Hamburger Innenstadt auf der Straße zusammen. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt
Fünf Jahre ist es her, dass Angela Merkel sagte: "Wir schaffen das". Wir ziehen vor Ort Bilanz.

Fünf Jahre nach Angela Merkels Ausspruch "Wir schaffen das" ziehen wir Bilanz. Vor Ort in Poppenbüttel, wo ein gemischtes Quartier aus Sozialwohnungen, frei finanzierten Wohnungen und Wohnungen für Geflüchtete in öffentlich-rechtlicher Unterkunft entstanden ist. Ursprünglich sind hier 500 Geflüchtete untergekommen, doch aufgrund der Bürgerverträge mussten mittlerweile 200 Geflüchtete das Quartier verlassen. Wir besuchten vor Ort eine afghanische Familie, sprechen über Willkommenskultur und Integration, sind auf der Baustelle des Begegnungszentrums zu Gast, das Ehrenamtliche und Geflüchtete gemeinsam errichten.

Weitere Informationen
Menschen sitzen an einem Bauzaun vor einem leer stehenden Baumarkt in Hamburg.

"Wir schaffen das" - fünf Jahre danach

Fünf Jahre ist es her, dass Bundeskanzlerin Merkel den Satz "Wir schaffen das" sagte, und zwar im Zusammenhang mit Tausenden Flüchtlingen, die damals nach Deutschland kamen - auch nach Hamburg. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Thomas Görlitzer
Moderation
Eva Diederich
Nachrichtenmoderation
Christian Buhk