Hamburg Journal

Mittwoch, 20. November 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21. November 2019, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 21. November 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

Julia-Niharika Sen

3 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Schon wieder teurer: Gas- und Strompreise steigen

Die Hamburgerinnen und Hamburger müssen sich offenbar auf deutlich steigende Strom- und Gaspreise einstellen. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, will der Ökostromanbieter Lichtblick seine Preise ab Januar um neun Prozent anheben. Das Gas beim städtischen Anbieter Hamburg Energie soll sogar um 21 Prozent teurer werden. Auch andere Anbieter in Hamburg und im Umland hätten Erhöhungen angekündigt. 

Weitere Informationen

Strom- und Gaspreise teilweise deutlich höher

Der Strompreis liegt in Hamburg im bundesweiten Vergleich an der Spitze. Nun erhöhen hier mehrere Strom- und Gasanbieter ihre Tarife - teilweise im zweistelligen Prozentbereich. mehr

Freikarten-Affäre: Ex Staatsrätin vor Gericht

Die ehemalige Staatsrätin Elke Badde der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz muss sich wegen Vorteilsannahme und Verleitung eines Untergebenen zu einer Straftat vor dem Amtsgericht verantworten. Die sogenannte Rolling-Stones-Affäre, im Zuge derer sich auch der ehemalige Bezirksamt-Nord Leiter Harald Rösler in einem gesonderten Verfahren vor Gericht verantworten muss, hatte wochenlang Schlagzeilen gemacht. So soll Badde unter anderem zwei Tribünenkarten für das Konzert der Rolling Stones 2017 im Stadtpark günstiger erworben haben. Die Karten waren demnach Teil eines Kontingents von 300 Kauf- und 100 Freikarten. Dieses Kontingent soll wiederum Rösler, dessen Bezirksamt für die Vergabe der Fläche im Stadtpark zuständig war, vom Konzertveranstalter verlangt haben. Der Senat versetzte Badde nach Anklageerhebung in den einstweiligen Ruhestand.

Weitere Informationen

Ticket-Affäre: Badde zu Geldstrafe verurteilt

In der Hamburger Rolling-Stones-Freikartenaffäre ist das erste Gerichtsverfahren mit einer Verurteilung zu Ende gegangen. Die frühere Staatsrätin Badde muss eine Geldstrafe zahlen. mehr

Programmhinweis: "Typisch! Die Herrin der Ringe"

"Lieber zwei Gramm Edelmetall zu viel, als eines zu wenig" auf diesem Motto beruht der Erfolg von Schmuckdesignerin Hilde Leiss. Seit Jahrzehnten ist ihre Galerie im Herzen Hamburgs der Treffpunkt für die internationale Schmuck- und Kunsthandwerkerszene. Sie ist Muse, Anregerin und Meisterin ihres Faches, setzt sich als Förderin für Frauen ein. Dabei begann ihre Berufslaufbahn einst ganz anders: Nun feiert sie das 40. Jubiläum ihrer Galerie.

Weitere Informationen
Typisch!

Die Herrin der Ringe

21.11.2019 18:15 Uhr
Typisch!

Ihre Leidenschaft ist das Kunsthandwerk: Schmuck-Designerin Hilde Leiss steht mit 70 Jahren noch immer täglich in ihrer Galerie in Hamburg. In diesem Jahr feiert sie Jubiläum. mehr

Weitere Themen:

- Bürgerschaft
- Fußballvorbericht: St. Pauli vor Aue
- Platz der Kinderrechte eingeweiht

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Gabriela Mirkovic
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge