Hamburg Journal

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr

ÖPNV Streiks in Corona-Zeiten  

Für ganze 24 Stunden hat die Gewerkschaft Verdi ihren Streik angekündigt. Bereits im Vorfeld hatte es erhebliche Kritik gehagelt. Bei vorausgegangenen Warnstreiks war es zu überfüllten Bahnsteigen, Haltestellen und in den verbliebenen Verkehrsmitteln gekommen. Eine gefährliche Situation in Corona-Zeiten, sagen Kritiker. Eine Reportage vom Tag des Streiks in schwierigen Zeiten.

Weitere Informationen
Eine Anzeigetafel der U-Bahnlinie zeit an, dass zum gegebenen Zeitpunkt kein U-Bahnverkehr stattfindet. © NDR Foto: Stefanie Döscher

Warnstreik bei U-Bahn und Bussen in Hamburg: Chaos blieb aus

Fahrgäste in Hamburg mussten sich am Donnerstag Alternativen suchen. Der Warnstreik im Nahverkehr dauerte bis Mitternacht. mehr

Tschentscher nach dem Merkel-Gipfel

Länger als geplant hatten die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen der Länder am Mittwoch mit Merkel getag. Am Ende gab es ein Ergebnis, das nicht alle zufrieden stellt. Das erhoffte Ende des Regelungswirrwarrs ist ausgeblieben und auch die bange Frage, ob die Regelungen ausreichen, um einen weiteren Lockdown zu verhindern steht weiter im Raum.

Weitere Informationen
Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher spricht bei einer Pressekonferenz. © picture alliance/dpa Foto: Kay Nietfeld

Tschentscher nach Corona-Gipfel: "Müssen uns zusammenreißen"

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) über den Corona-Gipfel in Berlin und die Folgen für Hamburg. mehr

HSV: Boldt vor Wechsel nach Italien?

Wechselt HSV-Sportvorstand Jonas Boldt bald nach Italien? Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll der italienische Spitzenclub AS Rom an Boldt interessiert sein. Sein Vertrag in Hamburg läuft nur noch bis zum Saisonende. Der Verein will ihn offenbar halten - Boldt selbst hat sich noch nicht geäußert.

Weitere Themen

- Schnelltests für Senioren kommen
- Hamburger Tafel in Not
- Hamburg Tipps

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Heidi von Stein
Arne Siebert
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr