Deutschlands beste Malerinnen: Frische Farbe in einer Männerdomäne

Sendedatum: 06.06.2021 19:30 Uhr

Das Hamburg Journal stellt in einer Serie Hamburger Handwerkerinnen und Handwerker und ihre Ausbildungsberufe vor - darunter die Malerinnen Nina Thielvoldt und Lina Lechner.

Nach wie vor ist "Maler und Lackierer" eher ein Männerberuf. Nicht so in der Firma, in der Lina Lechner es gerade zur Gesellin gebracht. Bei der Thielvoldt GmbH in Hasselbrook schwingen die Frauen den Pinsel - und das meisterhaft. 2020 hat Lina Lechner bei der Deutschen Maler und Lackierer Meisterschaft den Titel errungen - vor allen männlichen Kollegen.

Ihre Chefin, Malermeisterin Nina Thielvoldt, gehörte bis 2017 sogar zum deutschen Maler Nationalteam. Sie will das Familienunternehmen in einigen Jahren übernehmen, in fünfter Generation. Auch sie glänzt mit Bestleistungen.

Weitere Informationen
Frau steht mit einer farbrolle auf der Leiter. © Syda Productions/fotolia Foto: Syda Productions

Steckbrief: Ausbildung Maler/Malerin und Lackierer/Lackiererin

Hier gibt es von der Handwerkskammer Hamburg alle wichtigen Infos zu dem Beruf auf einen Blick. extern

Ein Auszubildender steht an einem Schraubstock. © picture alliance/dpa Foto: Sebastian Kahnert

Serie: Eine gute Lehre - das Hamburger Handwerk

Das Hamburg Journal stellt Hamburger Handwerkerinnen und Handwerker und ihre Ausbildungsberufe vor. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 06.06.2021 | 19:30 Uhr