Neulich im Bundestag (116): Sinnlose Spionage

Sendung: extra 3 | 20.08.2014 | 22:50 Uhr 1 Min | Verfügbar bis 17.08.2024

Spionage unter Freunden macht man nicht. Und überhaupt lohnt sich Spionage im Ausland gar nicht - viel zu teuer und man versteht nichts, weil da ja niemand Deutsch spricht.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Neulich-im-Bundestag-116-Sinnlose-Spionage-,extra7764.html

Aus dieser Sendung

Christian Ehring im Studio.
31 Min
Ministern von der Leyen in einer Collage als Waffenhändlerin.
3 Min
Christian Ehring im Studio.
5 Min
Die Nationalgarde nimmt Aufstellung.
2 Min
Die Brücke ins nichts.
3 Min
Zwei Besucher nutzen das imaginäre Tablet.
2 Min
Kulturkritiker Heinz Strunk im Studio.
4 Min
Steven Spielberg bei Dreharbeiten.
2 Min

Mehr extra 3

Sarah Kuttner
29 Min
Die Moderatorin Sarah Kuttner steht im Studio.
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring
29 Min
Christian Ehring moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
29 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner.
29 Min
Sarah Kuttner moderiert Extra 3.
30 Min
Sarah Kuttner
29 Min
Sarah Kuttner moderiert extra 3.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

.
15 Min
Kathrin Drehkopf
29 Min
Maxi Schafroth auf der Bühne
60 Min
Heiko Schotte (Bjarne Mädel) nimmt seine Sachen von seinem Auto. © NDR/Thorsten Jander
26 Min
Julia-Niharika Sen
29 Min
Susanne Stichler
29 Min
.
15 Min
Florian Schroeder und Till Reiners beim NDR Comedy Club
59 Min
Vorschaubild zur ZAPP-Sendung vom 30.09.2020 © NDR
30 Min
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger" © NDR
27 Min
Julia-Niharika Sen
30 Min
Susanne Stichler
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen