Schaf Pelle muss kastriert werden

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 27.11.2020 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 27.11.2021

Auf dem Weidenhof in der Nähe von Stade steht Selbstversorgerin Christiane Niesner heute etwas Unangenehmes bevor: Ihr Schaf Pelle soll kastriert werden. Für die Tierärztin ein Routineeingriff, doch die zugezogene Landfrau Christiane ist nervös. Denn zu Pelle hat sie eine ganz besondere Beziehung: Sie hat ihn mit der Flasche aufgezogen. Pferdehändler Albert Smidt muss auf seinem Hof im ostfriesischen Bingum eigentlich den Schuppen aufräumen. Doch Albert will nichts wegschmeißen. Und so wird aus der Aufräumaktion eine Art Lagerverkauf. Albert ist in seinem Element: Handeln per Handschlag.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Schaf-Pelle-muss-kastriert-werden,hofgeschichten386.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Die Ziegen von Sophia Traut und Hiob Schmitt von dem Ziegenhof "Die Zeigerei" in Asendorf. © NDR/Flemming Postproduktion/Saskia Bezzenberger
29 Min
Sophia Traut und Hiob Schmitt mit den trächtigen Ziegen auf ihrem Hof in Asendorf © NDR/Flemming Postproduktion/Saskia Bezzenberger
30 Min
Neben Pferden besitzen die Smidts auch über 100 Deichschafe. © NDR/Hoheluft
40 Min
Eine Frau hält ein Schaf fest.
29 Min
Eine reife Quitte hängt im Baum.
29 Min
Anna und Lukas Propp vom Hof hufe8. © NDR/Stefan Horn
29 Min
Albert Smidt mit einem seiner gescheckten Deckhengste. © NDR/Hoheluft
29 Min
Nachfolger von Altbauer Georg Eggers ist sein Neffe Henning Beeken. Der uralte Hof Eggers wird heute als Öko-Hof geführt. © NDR/Veit Bentlage
29 Min
Eine Frau kontrolliert Äpfel auf einem Laufband.
28 Min
Albert Smidt und seine Enkelin Hanna machen das Zaumzeug an einem weißen Pferd fest.
29 Min
Familie Voß-Rahe auf Hof Viehbrook in Rendswühren. © NDR/Kabuja
28 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen