Plötzlich anders einkaufen

Sendung: die nordreportage | 20.04.2020 | 18:15 Uhr 30 Min | Verfügbar bis 20.04.2021

Die Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus bringt den Alltag komplett durcheinander, doch es gibt Menschen im Norden, die sich etwas einfallen lassen, dass trotz aller Schwierigkeiten und Herausforderungen die Versorgung mit Lebensmitteln gesichert ist. Die Nordreportage "Plötzlich anders einkaufen" zeigt anhand eines Supermarktes, eines Bauern, einer Mühle und eines Autohofes in Niedersachsen, wie die Betreiber die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie meistern und mit viel Erfindungsreichtum nach Lösungen suchen, damit Verbraucher auch künftig das einkaufen können, was sie brauchen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Ploetzlich-anders-einkaufen,dienordreportage1046.html

Mehr die nordreportage

Mit einem Kran wird von einem Lkw ein Brückenteil für die Behelfsbrücke der A20 bei Tribsees abgeladen.
29 Min
Zwei Traktoren auf einem Feld.
29 Min
Ein Trecker auf dem Feld.
29 Min
Kontrolle des GPT.
29 Min
Der Warnemünder Wochenmarkt: Immer am Wochenende und meist bei Sonnenschein.
29 Min
Fallen zur Borkenkäferkontrolle.
29 Min
Die Polizei kontrolliert LKWs auf einem Rastplatz.
29 Min
Hier werden noch schnell die letzten Brezeln fürs Hoffest geknetet.
29 Min
Auf einem Bahnsteig des Miniatur Wunderlands, der größten Modellbahnanlage der Welt, ist am Montag (21.02.2010) in Hamburg ein Streik der Eisenbahner nachgebaut.
29 Min
In der Hütte, benannt nach dem ersten Vogelwart der Insel, wohnt von April bis Oktober der Wart der Insel. Zum Schutz vor Hochwasser ist sie auf Stelzen gebaut.
29 Min
Ein Schiff transportiert das Fundament einer Offshore-Windkraftanlage.
29 Min
In einem Spezialbetrieb bei Munster im Heidekreis werden Fund-Bomben zerlegt, bevor die Einzelteile entsorgt werden können.
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Mitarbeiter des Ökowerk bei einem Feldversuch.
29 Min
Daniel spricht in die Kamera.
44 Min
In einem OP-Saal mit laufender Operation bekommt ein Arzt (Entnahmemedizine) ein Telefon ans Ohr gehalten.
45 Min
Das klassizistische Kurhaus und das später zum Haus Mecklenburg umgebaute Badehaus sind die beiden ersten Gebäude, die in Heiligendamm von Großherzog Friedrich Franz I errichtet wurden. Heute bilden sie das Zentrum des Grand Hotels.
59 Min
Das Geschäft mit dem Caravan boomt. Auch bei immer jüngeren Leuten.
28 Min
Der Nord-Ostsee-Kanal ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.
29 Min
Ein Tatverdächtiger mit Balken vor dem Gesicht steht vor einem Cyberbunker.
29 Min
Bis heute wird noch Braunkohle abgebaut.
44 Min
Nadja Babalola moderiert die Nordtour
44 Min
Robben auf einer Sandbank welche aus der Vogelperspektive gefilmt wird.
43 Min
Einige Tiere haben ein lebenslanges Wohnrecht auf dem Ziegenhof.
29 Min
Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter.
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen