Die Nordreportage: Der Panzerknacker

Donnerstag, 18. März 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 23. März 2021, 11:30 bis 12:00 Uhr

Der Hamburger Oliver Diederichsen knackt jedes Jahr etwa 150 Tresore, vom kleinen Einbautresor beim Nachbarn um die Ecke bis zum historischen Panzerschrank in öffentlichen Gebäuden. Und das ganz legal: Er ist ein sogenannter Lockpicker, ein Tresor- und Türöffner, der im Notfall von den Besitzerinnen und Besitzern gerufen wird, wenn sie den Schlüssel verloren haben oder das Schloss kaputt ist.

Ein alter Panzerschrank der Firma H.C.E. Eggers und Co. aus Hamburg. © NDR/Cinecentrum/Jela Henning
Ein alter Panzerschrank der Firma H.C.E. Eggers und Co. aus Hamburg.

Seine Herausforderung: höchst komplizierte Schlösser in hochmodernen und alten Tresoren mit Spezialwerkzeug in möglichst kurzer Zeit zu öffnen, ohne dabei den Tresor zu zerstören.

Der Film von Jela Henning begleitet den Panzerknacker Oliver Diederichsen bei verschiedenen Einsätzen, gibt Einblicke hinter verschlossene Türen und erzählt, wie der Eimsbütteler vom Weinhändler zum Panzerknacker wurde.

Produktionsleiter/in
Virginia Maassen
Redaktion
Birgit Schanzen
Autor/in
Jela Henning