Corona Update - wirtschaftliche Folgen der Krise

Freitag, 01. Mai 2020, 02:10 bis 02:45 Uhr

Prof. Gabriel Felbermayr, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, berät die Bundesregierung, wenn es um die wirtschaftlichen Folgen der Corona Krise geht. Er beschäftigt sich mit der Frage, wie viel es kostet, wenn wir die Beschränkungen weiter aufrechterhalten und welche Maßnahmen wir brauchen, um aus der Krise wieder herauszukommen.

Darüber spricht er mit der NDR Wirtschaftsredakteurin Susanne Tappe. Außerdem beantwortet er die Fragen von Zuschauern.

Weitere Informationen
Ein Schild weist auf die bestehende Maskenpflicht und das Abstandsgebot hin. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Corona-Ticker: Schärfere Maßnahmen in der Region Hannover

Dazu gehört eine Maskenpflicht in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Mehr News im Live-Ticker. mehr

Infektionen in Norddeutschland

Coronavirus: Aktuelle Zahlen für den Norden

Wie entwickelt sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Norden? Wie stark sind die Intensivstationen ausgelastet? Welche Altersgruppen sind besonders betroffen? Das Corona-Daten-Update auf NDR.de. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Das Virus hat sich ausgebreitet. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Redaktion
Daniel Frick
Produktionsleiter/in
Martin Laue

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Sesamstraße 06:00 bis 06:20 Uhr