ARD extra: Die Corona-Lage

Donnerstag, 19. März 2020, 20:15 bis 20:35 Uhr

Lässt sich die Virus-Ausbreitung nicht bremsen, ist eine Ausgangssperre auch in Deutschland denkbar. Bayerns Regierungschef Söder droht deutlich.

In mehreren EU-Staaten gelten bereits flächendeckende Ausgangssperren, Italien wird diese sogar verlängern. In Deutschland wird darüber kontrovers debattiert, die meisten Landespolitiker setzen allerdings darauf, dass die bestehenden Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus greifen.

 

Weitere Informationen
Drei Polizeiautos in der Innenstadt von Hannover © dpa Bildfunk Foto: Peter Steffen

Corona-Blog: Ausgangssperre droht - mehr als 2.000 Fälle

Im Norden sind mehr als 2.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Polizei kontrolliert verstärkt die Einhaltung der Schutzmaßnahmen, Ausgangssperren drohen. Die Nachrichten vom Donnerstag im Ticker. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Was muss weiter beachtet werden? Woran wird geforscht? Fragen und Antworten. mehr

Infektionen in Norddeutschland

Coronavirus: Aktuelle Zahlen für den Norden

Wie entwickelt sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen? Und wo im Norden ist die 7-Tage-Inzidenz besonders hoch? mehr

Redaktionsleiter/in
Thomas Berbner
Produktionsleiter/in
Tobias Jahn
Moderation
Susanne Stichler
Redaktion
Torben Börgers
Friedrich Leist
Regie
Wolfram Kettner