Verrückt nach Camping

Das Angelparadies

Samstag, 09. Oktober 2021, 16:00 bis 16:45 Uhr

Werkstattleiter Sven ist in der Hochsaison rund um die Uhr am Bergwitzsee im Einsatz. Aber einmal im Sommer verschwindet er übers Wochenende zum Angeln auf eine einsame Insel am See. Dann muss auch Ehefrau Dani auf ihn verzichten.

Werkstattleiter Sven ist in der Hochsaison rund um die Uhr am Bergwitzsee im Einsatz. Aber einmal im Sommer verschwindet Sven übers Wochenende zum Angeln auf eine einsame Insel am See. Dann muss auch Ehefrau Dani auf ihn verzichten. © NDR/MDR/timeline/Alex Kraus
Werkstattleiter Sven verschwindet über ein Wochenende zum Angeln auf eine einsame Insel.

Peter und Heike haben sich aus Holzpaletten eine pfiffige Sitzgelegenheit im Vintagestil gebaut. Damit die richtig zur Wirkung kommt, muss jetzt aber noch typische Nordsee-Deko her: Die beiden Dauercamper machen sich deshalb auf Muschelsuche.

Einmal im Jahr verwandelt sich der Campingplatz Südsee-Camp in eine Geisterbahn. Für die Animateur*innen eine Höllenaufgabe. Tagelang wird für die Nacht der Nächte geprobt, gebaut und abgesperrt. Teamleiter Björn ist im Horrorfieber.

Der Urlaub von Wilhelm und Elke am Tennsee ist zu Ende. Jetzt muss abgebaut werden. Zum Glück hilft Schwägerin Inge. Sie macht schon seit 1965 Campingurlaub und hat eine Menge Erfahrung. Vor wenigen Jahren ist ihr Mann verstorben, seitdem fährt Inge ihr Wohnmobil alleine. Ohne Camping kann sie einfach nicht.

Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktionsleiter/in
Ole Kampovski
Redaktion
Burkhard Bergermann
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Verrueckt-nach-Camping,sendung1190024.html