Typisch! Die jüngste Elb-Kapitänin

Donnerstag, 09. November 2017, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 14. November 2017, 11:30 bis 12:00 Uhr

Schiffsführerin Carina Schmidt.

4,71 bei 34 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Carina Schmidt aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg ist mit gerade einmal 24 Jahren die jüngste Schiffsführerin Norddeutschlands. Wenn sie am Ruder steht, sorgt das bei manchem Fahrgast für Irritationen und Stirnrunzeln. Das aber nimmt sie mit Humor und fragt die Passagiere einfach, ob auch alle ihre Schwimmwesten mithaben.

Schiffsführerin der Barkasse "MS Hecht"

Bild vergrößern
Zusammen mit ihrem Partner Andreas Heckert übt Carina Schmidt an Bord des Fahrgastschiffes "Elise".

Viele ihrer Freunde verließen nach der Schule das strukturschwache Wendland, zogen in die Stadt. Carina Schmidt ist geblieben. Und eigentlich war alles anders geplant: Nach der Schule hat sie eine Ausbildung im Büro angefangen. Relativ schnell merkte sie, dass ein reiner Bürojob mit sporadischem Kundenkontakt, in dem jeder Tag ähnlich verläuft, nichts für sie ist und sie auch körperlich nicht auslastet. Carina vermisste die Arbeit an der frischen Luft, die Freiheit, den Tag selbst zu gestalten.

Also hat Carina eine fünfjährige Ausbildung zur Schiffsführerin in der Reederei ihres 30 Jahre älteren Lebensgefährten begonnen. Heute ist sie Kapitänin der Barkasse "MS Hecht", Baujahr 1951.

Naturschutz im Fokus

Bild vergrößern
Carina Schmidt steht am Steuer der MS ELISE, Baujahr 1974. Das Schiff ist 25 Meter lang und bietet Platz für 150 Gäste.

Verantwortung spielt ein großes Thema im Leben der Schiffsführerin, vor allen Dingen in Bezug auf nachhaltiges Handeln gegenüber Natur und Umwelt. Deshalb hat sie sich zur Naturführerin ausbilden lassen und bietet seit diesem Jahr geführte Natur- und Landschaftstouren durch das Elbtal auf ihrer Barkasse an.

Besonders spannend ist es, wenn auf einer dieser naturkundlichen Fahrten neben deutlichen Biberspuren auch der Seeadler entdeckt werden kann. Carina Schmidt sagt: "Wenn nur einer meiner Gäste von Bord geht und danach etwas anders denkt und handelt, dann hab ich schon viel erreicht."

Das Porträt aus der Reihe Typisch! begleitet die Schiffsführerin zu Beginn der neuen Saison.

Ratgeber Reise

Elbtalaue: Der Fluss prägt die Natur

Fischotter, Biber, Störche und seltene Pflanzen: Die Flusslandschaft Elbe besticht durch ihren Artenreichtum. Besonders gut lässt sie sich per Boot und Rad entdecken. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Tom Fischer
Autor/in
Petra Peters
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke