Tim Mälzer kocht!

Olivenhuhn im Bratschlauch

Samstag, 17. Januar 2015, 17:35 bis 18:00 Uhr

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Braten vom Schwein, Rind oder Geflügel zuzubereiten. Tim Mälzer hat die Vorteile des Bratschlauchs für sich entdeckt: leichte Vorbereitung des Fleisches und kein Abwasch hinterher!

Der Hamburger "Küchenbulle" serviert ein saftiges Hähnchen mit Oliven und Rosmarinkartoffeln, "retro-klassisch" gegart im Bratschlauch. Das ist mediterraner Geschmack, einfach gemacht. Zum Nachtisch gibt es Rotweinbirnen mit Vanilleeis, Mandelsplittern, Amarenakirschen und Schlagsahne.

Die Rezepte zur Sendung
Olivenhuhn mit Kopfsalat serviert. © NDR Foto: Matthias Haupt

Olivenhuhn im Bratschlauch

So einfach kann kochen sein: Tim Mälzer füllt alle Zutaten in einen Bratschlauch. Dann gart das Hähnchen zusammen mit Gewürzen und Kartoffeln eine Stunde lang im Ofen. mehr

Rotwein-Birne mit Vanillesoße und Mandeln serviert. © NDR Foto: Matthias Haupt

Rotwein-Birnen

Ein winterliches Dessert mit Schuss: Tim Mälzer kocht Birnen in Rotwein und Kirschsaft. Die Früchte serviert er mit Vanillesoße und gebrannten Mandeln. mehr

Ratgeber Kochen
Koch hackt Petersilie klein © © Esther Hildebrandt - Fotolia.com Foto: Esther Hildebrandt

Rezepte, Kochschule und Warenkunde

Alle Rezepte aus NDR Sendungen, eine Video-Kochschule sowie Tipps zur Lagerung und Zubereitung verschiedener Lebensmittel. mehr

Redaktion
Sandra LeBlanc
Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Autor/in
Marc Elvers
Regie
Knut Fleischmann
Moderation
Tim Mälzer
Produktionsleiter/in
Thomas Kutsche
Redaktion
Sandra Le Blanc-Marissal