Sturm der Liebe (3637)

Freitag, 09. Juli 2021, 08:10 bis 09:00 Uhr

Werner und Christoph sind ratlos, wie sie die Hetzkampagne gegen Christoph stoppen können, zumal auch Rosalie den Vorwurf von sich weist, hinter der Kampagne zu stecken. Diese wird unterdessen immer gestresster und hofft, bei der anstehenden Gemeinderatssitzung die Wogen glätten zu können. Doch kurz vor der Sitzung nickt sie vor ihrem Laptop ein.

Da Maja Shirin auf dem Kostümball aus den Augen verloren hat, fragt sie am nächsten Morgen scherzhaft, ob Shirin etwa ihren Traumprinzen getroffen hat. Doch Shirin winkt ab und gibt vor, dass die Party langweilig war und sie nach Hause gegangen ist. Später erfährt Maja, dass Shirin beim Knutschen gesehen wurde, und versteht nicht, warum ihre Freundin ihr nichts davon erzählt hat.

Nachdem Selina und Cornelius die Nacht miteinander verbracht haben, bittet sie ihn, es langsam angehen zu lassen. Als Selina später eigentlich zu einem Treffen mit Christoph gehen will, besucht sie stattdessen Cornelius auf dem Gestüt. Nach einer Weile hält Christoph das Warten nicht mehr aus und macht sich auf den Weg zum Gestüt.

Marie ruft aus London an, da sie Hildegards Hilfe benötigt. Zum Abschied will Alfons Hildegard mit einem Mittagessen überraschen, doch durch Hildegards ahnungsloses Eingreifen geht es schief.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1168364.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Ostseereport 18:00 bis 18:45 Uhr