Sturm der Liebe (3377)

Mittwoch, 13. Mai 2020, 08:10 bis 09:00 Uhr

Franzi hat heimlich ein Gespräch zwischen Tim und Paul angehört. Entsetzt erkennt sie, dass Tim ihr nicht vertraut und an der Wahrheit ihrer Worte zweifelt. Als Tim daraufhin ihr gegenüber so tut, als wäre nichts, konfrontiert Franzi ihn: Wann wollte er ihr die Wahrheit sagen?

Christoph gibt vor Ariane zu, Steuern hinterzogen zu haben. Sie versichert ihm, stets zu ihm zu halten. Währenddessen bekommt Eva mit, wie Robert und Werner planen, Christoph aus dem Fürstenhof zu drängen. Entsetzt befürchtet sie, dass die beiden Christoph beim Finanzamt angeschwärzt haben.

Natascha tritt - ohne sich vorher mit Robert und Eva abzusprechen - als Taufpatin für Emilio zurück, damit Tim wie geplant zusammen mit Franzi der Pate des Kindes werden kann. Doch für Robert kommt Tim als Taufpate nicht mehr in Frage.

Vanessa und Paul werden von Bela für das Image-Video für den Business-Lauf eingespannt. Als Lucy die beiden zusammen sieht, versetzt es ihr einen Stich. Sie schämt sich für ihre Eifersucht und bemüht sich wieder besonders lieb um Bela.

Als Vanessa die Küche der Sonnbichlers unaufgeräumt zurücklässt, überlegen Hildegard und Alfons, den einstigen Haushaltsplan wieder ins Leben zu rufen. Natascha warnt Vanessa, es nicht so weit kommen zu lassen - sie selbst hat die Regeln schon am eigenen Leib zu spüren bekommen. Wird Vanessa auf Nataschas Rat hören?

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1025738.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Ostseereport 18:00 bis 18:45 Uhr