Sturm der Liebe (3348)

Freitag, 27. März 2020, 08:10 bis 09:00 Uhr

Meyser muss schon bald erkennen, dass er mit Boris den Falschen festgenommen hat. Nach seiner Freilassung sucht Boris Tim in seinem Versteck auf und appelliert an ihn, sich zu stellen. Tim aber fürchtet eine jahrelange Haftstrafe und macht Boris daraufhin einen wahnwitzigen Vorschlag.

Trotz ihres komplizierten Verhältnisses will Linda Dirk in seiner derzeitigen Situation zur Seite stehen. Doch als sie nachfragt, ob sich Dirk wirklich sicher ist, Tim als Täter erkannt zu haben, gerät er in Rage. Dabei macht er eine unbedachte Bewegung, die nicht ohne Folgen bleibt.

Obwohl Günther noch nicht allzu lange weg ist, vermisst Alfons ihn schon. Er hofft, dass der von ihnen gewährte Kredit Günther dabei hilft, auf die rechte Bahn zu kommen. Doch Hildegard tröstet ihn: Hauptsache, die Brüder haben sich wiedergefunden.

Eva ist besorgt, da Emilio ein bisschen gelb im Gesicht ist. Obwohl Robert ihre Sorge übertrieben findet, ruft Eva den Kinderarzt an. Sicher ist sicher.

Paul macht die Trennung von Luna mehr zu schaffen, als er zugeben möchte. Bela bemerkt, wie einsam sein Freund ist und beschließt daraufhin, ihn zu verkuppeln. Dieser Vorschlag löst bei Lucy gemischte Gefühle aus.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Sturm der Liebe - Der Fürstenhof © ARD Foto: Jo Bischoff

Sturm der Liebe

Hier finden Sie die aktuellen Folgen! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sturm-der-Liebe,sendung1009248.html