Schwierige Narkose bei einer Leopardin (158)

Sendung: Leopard, Seebär & Co. | 11.03.2022 | 17:10 Uhr 49 Min | Verfügbar bis 11.03.2023

Eine Leopardin soll den Tierpark Hagenbeck verlassen. Ohne Narkose wäre das für die Tierpfleger lebensgefährlich. Doch auch mit Betäubung ist die Verladung riskant. Was ist, wenn die Großkatze zu früh aufwacht? Auch sechs stattliche Flussbarben sollen den Tierpark verlassen. Eine glitschige Angelegenheit. Die munteren Fische halten die Tierpfleger bis zuletzt in Atem. Putztag bei den Riesenschlangen: Damit die Tierpfleger die Reinigungsaktion gesund überstehen, muss der Netzpython von einer Kollegin abgelenkt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Schwierige-Narkose-bei-einer-Leopardin-158,leopardseebaer384.html

Mehr Leopard, Seebär & Co.

Vier Löwen fauchen sich an und verfolgen sich. © NDR, honorarfrei
48 Min
Der Näsenbär Pablo macht sich über die Gummistiefel her. © NDR
48 Min
Zwei Kamele in Hagenbecks Tierpark. © Screenshot
48 Min
Zwergotter © Radio Bremen/Volkmar StruÃàÃüman
49 Min
Ein Mandrill im Zoo. © Screenshot
49 Min
Ein Wasserschwein sitzt in einem Gehege. © Screenshot
49 Min
Tahirziege im Hagenbecks Tierpark
48 Min
Zwergotter-Baby in der Hand eines Pflegers. © NDR/DocLights GmbH
49 Min
Claus Claussen tröstet Tuan während den Bauarbeiten im Orang-Utan Gehege. © NDR
49 Min
Zebrafohlen liegt auf dem Boden
48 Min
Walross "Neseyka" kommt an © NDR/DocLights GmbH
49 Min
Säbelschnäbler fliegen über den Salzwiesen in Nessmersiel. © NDR Foto: Dr. Mark Tomalla
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Im Böhmerwald taucht ein seltener Jäger wieder auf. Über Jahre lang war er verschwunden. Nun ist er wieder sehr präsent. Beute und Platz für seine Kinderstube findet er reichlich. Auf leisen Pfoten kehrt Europas größte Katze – der Luchs – in den Wald entlang der tschechisch-deutsch-österreichischen Grenze zurück. © NDR/WDR/teschefilm 2019
44 Min
Schimpansenkinder aller Altersstufen spielen sehr viel miteinander. Sie testen ihre Grenzen und bilden Freundschaften. © NDR/WDR/BBC/Mark MacEwen
43 Min
Heidschnucken sind extrem genügsam. In der Südheide sorgen sie dafür, dass die Heideflächen nicht von Büschen und Bäumen bewachsen werden. © NDR/Günter Goldmann
44 Min
Eine Kranichfamilie setzt zur Landung an. © NDR/Willi Rolfes
45 Min
Im Urwald von Huai Kha Khaeng verbirgt sich ein ganz besonderer Schatz: Der junge Asiatische Leopard gehört zu den seltensten Raubkatzen der Welt und lebt nur noch in wenigen Gebieten Asiens. © NDR/doclights/Lion Mountain Media
44 Min
Biene auf einer Blüte © Screenshot
43 Min
In Großaufnahme: Ein Dachs schaut direkt in die Kamera. © Screenshot
43 Min
Die Küstenseeschwalbe hat ihre Heimat bis in den hohen Norden der Ostsee. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Wilde Strände im kleinsten Nationalpark Deutschlands - Nationalpark Jasmund. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Der Schaalsee ist der Größte der Lauenburgischen Seen. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm GmbH
43 Min
Am Rande des Donana Nationalparks liegt das Städtchen El Rocio mit seiner zauberhaften Wallfahrtskirche. © NDR/nautilusfilm/Jan Haft
47 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen