Rote Rosen (3049)

Freitag, 17. Januar 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Torben ist zutiefst verletzt und fühlt sich von allen verlassen und betrogen. Denn Tina kümmert sich um Bens Familie, und Carla hat sich wieder auf Gregor eingelassen. Obwohl er sich um eine nüchterne Haltung bemüht, überrollt Torben in einem einsamen Moment der ganze Groll. Er verliert die Beherrschung.

Henning lässt sich nicht entmutigen und hofft weiterhin auf eine Beziehung mit Astrid. Die aber muss die Wiederannäherung von Alex und Judith erst einmal verdauen. Dabei erweist sich Henning als geduldige Stütze.

Gregor forciert seinen windigen Grundstücksdeal an der Ilmenau, stößt aber in Erika auf eine hartnäckige und kampferprobte Widersacherin. Judith geht mit ihren Eigenheimplänen also ein sehr hohes Risiko ein, wovon Alex nichts ahnt.

Nach anfänglicher Skepsis kann Gunter die Gala mit zahlreichen Gratulanten zu seinem 65. Geburtstag genießen. Höhepunkt wird eine Darbietung von Merle als Clown, die seinen Freund Thomas trotz heftiger Gegenwehr auf amüsante Weise einspannt.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen

Rote Rosen

Übersicht über alle Folgen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung990772.html