Rote Rosen (3044)

Mittwoch, 08. Januar 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Als Britta miterlebt, wie kalt Gregor über die kranke Carla spricht, macht sie ihrer Wut bei Nicos Luft. Doch als Nicos Gregors Kälte als Angst entlarvt, reißt er damit dessen Schutzpanzer ein. Gregor bricht unter der Angst um Carla zusammen.

Aus Furcht, mit ihrer Intrige aufzufliegen, beeilt sich Judith, den Salzmarkt freizugeben. Für Astrid ist die Welt wieder in Ordnung, aber für Judith nicht. Denn Alex ist von Judiths Finte mehr als befremdet.

Pia ist sauer, dass Astrid arbeiten muss, statt ihr beim Aufbau des Stullenstandes zu helfen. Henning springt ein und beeindruckt Pia mit seiner lässigen Hilfestellung. Dabei versäumt er es nicht, vor Pia eine Lanze für Astrid zu brechen.

Ben trauert mit Lilly und Britta um seinen Vater. Torben schämt sich dafür, dass er die Umarmung zwischen Ben und Tina falsch interpretiert hat und spricht Ben sein Beileid aus. Schon hofft Tina, dass Torben beginnt, über die Trennung und den Betrug hinwegzukommen. Doch weit gefehlt.

Gunter erkennt, dass er sich der Aussprache mit Thomas stellen muss. Doch beide tun sich schwer damit.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung990662.html