Rote Rosen (2689)

Montag, 16. Juli 2018, 07:20 bis 08:10 Uhr

Torben kann mit dem von Nicos beschafften Beweis die Klage gegen Gregor abwenden. Der übernimmt wieder seinen Posten als Geschäftsführer der LKM und kann es nicht lassen, Eva seine "Überlegenheit" unter die Nase zu reiben. Im Affekt wirft Eva ihm an den Kopf, was Gregor niemals erfahren sollte: Er war immer der ungeliebte Sohn, und Sibylle wollte ihn nie im Chefsessel der Firma sehen.

Anna ist fest entschlossen, dass sie nicht betrügen will. Dann aber stellt sie schnell fest, dass die Quizfragen sehr schwer sind. Und sie spielt schließlich für einen guten Zweck: Malaikas Operation. Also nimmt sie doch Christians Lösungspapier zu Hilfe und wirft Christian nach dem Sieg vor, sie zum Betrug verführt zu haben.

Eteri ist im Aufbruch nach Georgien, um die Unterlagen für die Uni neu zusammenzustellen. Moritz muss den schmerzhaften Gedanken, der Abschied von Eteri könnte einer für immer sein, zulassen. Sonja und Tilmann versichern sich nach ihrer unschuldigen Nacht im Hotel, dass sie Freunde sein können. Doch keiner von ihnen geht dem anderen aus dem Kopf.

Redaktion
Meibrit Ahrens
Tatjana Gunkel
Weitere Informationen

Rote Rosen

Übersicht über alle Folgen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung794526.html