Rote Rosen (3621)

Dienstag, 16. August 2022, 07:20 bis 08:10 Uhr

Anette kann Sandra ins Gewissen reden und sie entschuldigt sich bei Bernd für ihre Unterstellung. Doch Bernd wird von seinem schlechten Gewissen gequält, bis er es schließlich nicht mehr aushält und seine Intrige gesteht. Sandra ist fassungslos.

Anettes Ex Dirk will, dass sie ihm seine Firmenanteile auszahlt, um mit seiner schwangeren Affäre eine Familie zu gründen. Anette ist getroffen und weiß nicht, wie sie die 50.000 Euro aufbringen soll. Ihr bleibt nur, die Lüneburger Filiale zu schließen. Malte sieht seine Schmuggelroute schwinden und präsentiert ihr 50.000 Euro in bar.

Amelie braucht dringend Geld für die Hotelrenovierung. Als sie von Charlottes Erbe erfährt, umwirbt sie Charlotte. Die freut sich erst über die Anbahnung einer Freundschaft. Doch dann macht Philip ihr klar, dass Amelie ein falsches Spiel spielt und erteilt ihr eine Lektion.

Hendrik gerät in einen Streit mit Annemarie. Er hat Angst, Joe und Sam nicht mehr zu sehen, wenn sie erstmal in New York bei ihrer Mutter sind. Der Streit schaukelt sich hoch.

Redaktionsleiter/in
Christian Granderath
Produktionsleiter/in
Jens Michael Stabenow
Redaktion
Meibrit Ahrens
Thilo Voggenreiter
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1270784.html