Rote Rosen (3204)

Montag, 19. Oktober 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Andreas gibt alles, um Monas Enttäuschung durch Amelies Absage aufzufangen und sein Gewissen zu beruhigen. Mona lässt sich spontan von Thomas zu einer Nostalgie-Tour durchs Rosenhaus überreden und verliebt sich prompt in die freie Erdgeschosswohnung. Tatjana rät ihr, die Chance zu ergreifen. Aber Andreas hat für Haus und Wohnung nur Kritik übrig. Als Mona diese als vorgeschoben entlarvt, vergreift sich Andreas im Ton: Er verbietet ihr, nach Lüneburg zu ziehen.

Bens und Tinas Idee, selbst in die EG-Wohnung zu ziehen, stößt zu ihrer Überraschung bei Britta auf Widerstand. Tina vermutet Eifersucht - und tatsächlich erkennt Britta durch Carla, dass sie Tina und Ben um ihr Glück beneidet.

Als Gunter mit David bricht, bittet der ausgerechnet Amelie zu vermitteln. Amelie kämpft gegen die aufkeimende Zuneigung zu David, missbraucht dann aber das Gespräch mit Gunter, um dessen Zweifel weiter zu schüren. Merle rät Gunter dringend zu einer Aussprache mit David. Doch Gunter will David nie wiedersehen.

Weitere Informationen
Jelena Mitschke (Mitte) und sechs Fans der Serie Rote Rosen. © NDR Foto: Hauke Sievers

"Wünsch Dir Deinen NDR": Zu Besuch bei den Roten Rosen

Sechs Fans konnten sich über einen Studiobesuch in Lüneburg freuen. Der Tag ging für die Fans viel zu schnell vorbei. mehr

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1084670.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

extra 3 23:05 bis 23:50 Uhr