Rote Rosen (3114)

Dienstag, 28. April 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Alex gesteht Bruno, dass er sich nach Normalität sehnt, auch was das Verhältnis mit Henning betrifft. Henning wähnt sich auf einem guten Weg. Nun muss Judith ihm nur noch Heikes Briefe geben. Aber Judith kann nicht verhindern, dass Alex und Bruno die Briefe vorher finden. Fassungslos erfährt Bruno, dass Henning tatsächlich Heikes Liebhaber war. Astrid ist schockiert.

Carla freut sich sehr auf das Hochzeitsfest auf dem Kreuzfahrtschiff. Gregor muss Nicos allerdings gestehen, dass er vorübergehende Probleme mit der Finanzierung hat.

Merle gesteht Tina, dass die Beziehung mit Gunter ihre Selbstverständlichkeit verloren hat. Auch Gunter äußert sich ähnlich gegenüber Thomas. Aber beiden ist gemein, dass sie ihre Beziehung retten wollen. Sie beschließen, gemeinsam zu verreisen.

Freddy fasst den Mut, seinem Vater zu erklären, was er in der Reederei ändern müsse. Feddersen muss einsehen: Sein Sohn hat's drauf.

Als Torben erfährt, dass Amelie Vivien unter Druck setzt, stellt er sie zur Rede. Er findet Amelies Verhalten unanständig.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1020104.html