Rote Rosen (3111)

Donnerstag, 23. April 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Henning fordert von Judith die Briefe ein und fleht sie an, das Geheimnis seiner Affäre mit Heike für sich zu behalten, zum Wohl der Familie. Aber Judith gibt sich unentschlossen, ob sie sein Geheimnis wahrt. Als Henning dann Judith mit Astrid im Gespräch sieht, rechnet er mit dem Schlimmsten und will Judith mit einem Geständnis zuvorkommen.

Amelie braucht dringend eine Finanzspritze, um Anteile am Hotel zu kaufen. Als sie sieht, dass Vivien ahnungslos ein wertvolles Gemälde billig auf dem Flohmarkt gekauft hat, versucht sie ihr das Gemälde abzuluchsen. Aber Amelie hat nicht mit Hannes` Misstrauen ihr gegenüber gerechnet.

Pia versucht über Freddy an Feddersen heranzukommen, um ihn wegen Greenwashings zur Rede zu stellen. Aber Freddy bittet Pia dringend, sein ohnehin schwieriges Verhältnis zu seinem Vater nicht noch mehr zu gefährden. Pia erkennt, dass es Grenzen gibt, die man nicht überschreiten sollte.

Carla hat ihre letzte OP überstanden und will sich nun gemeinsam mit Gregor entspannen. Da steht Nicos unerwartet vor der Tür.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1019602.html