Rote Rosen (3096)

Dienstag, 31. März 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Alex und Bruno sind nach Hennings Beichte fassungslos! Sie ahnen ja nicht, dass er nur die halbe Wahrheit gesagt hat. Bruno verweist Henning sofort des Hofes. Vor allem Alex ist tief getroffen, dass der Mensch, der für ihn wie ein Vater war, am Tod seiner Mutter schuld ist. Alex sagt sich von seinem geliebten Onkel los.

Astrid ist klar, dass Hennings Beichte ein Trümmerfeld hinterlassen hat. Doch sie ist sich sicher, dass es richtig war, die Vorgänge aus Heikes Todesnacht ans Licht gebracht zu haben. Sie steht daher fest an Hennings Seite.

Gregor und Carla genießen glücklich die erste Zeit nach ihrer Eheschließung. Gregor übernimmt es sogar, auf Betty aufzupassen. Als Cem ihm jedoch einen wichtigen Geschäftstermin vermittelt, bindet Gregor den Hund kurzerhand draußen an. Merle erlöst das Tier und Gregor muss ordentlich Abbitte leisten, damit Carla und Britta nichts erfahren.

Ben und Tina erklären Lilly, dass Tina bei ihnen einziehen möchte. Lilly hat nichts dagegen, doch Tina wird das Gefühl nicht los, dass Lilly sie nicht mag.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen

Rote Rosen

Übersicht über alle Folgen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1011438.html