Besser leben in der Holsteinischen Schweiz (1/2)

Sendung: Landgemacht | 19.11.2021 | 21:15 Uhr 30 Min | Verfügbar bis 19.11.2022

Die Holsteinische Schweiz gehört zu den schönsten Landschaften Norddeutschlands. Zwischen Feldern und Wiesen liegen tiefe, klare Seen. In diesem vielseitigen Landstrich leben und arbeiten Menschen, denen ihr Beruf alles bedeutet, und die Tag für Tag gute Lebensmittel herstellen. "Landgemacht" erzählt die Geschichte von diesen Menschen und ihrer Leidenschaft.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Landgemacht-Besser-leben-in-der-Holsteinischen-Schweiz-1,landgemacht146.html

Mehr Landgemacht

Strohernte auf Hof Hohlegruft bei Bad Segeberg. © NDR
29 Min
Die Ziegenhirtin Josefine Schön in der Heide bei Schneverdingen. © NDR/Benjamin Cordes
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

LKW abschleppen, die selbst nicht mehr fahren können, gehört bei Koopmann zum täglichen Geschäft © NDR/Video:arthouse/Jennifer Gunia
28 Min
Ein Haus bei Hochwasser auf der Hallig Hooge.
59 Min
Das Pflanzenkrankenhaus: Seit 2018 versorgt René Wadas seine grüne Patienten hier. © NDR/MfG-Film
29 Min
Auch ein Ohr für die Stammkunden haben, heißt es im Dorfladen. © NDR
30 Min
Ziegenhirtin und Schäferin Josefine Schön mit Ziegenlamm. © NDR/MfG-Film
44 Min
Ein Waschbärjunges, das die Tierretter aus einem Einfamilienhaus geholt und im Tierpark Greifswald untergebracht haben. © NDR/Clipfilm
29 Min
In Buchholz am äußersten Zipfel des Müritzsees wird es ruhig, wenn im Herbst die Touristen weg sind. Dann übernehmen die Buchholzer mit ihren Geschichten wieder das Dorf. © NDR/Videomagic
59 Min
Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Eine lachende junge Frau. © NDR/7Tage
44 Min
Die Ziegen von Sophia Traut und Hiob Schmitt von dem Ziegenhof "Die Zeigerei" in Asendorf. © NDR/Flemming Postproduktion/Ulrike Engels
29 Min
Johannes Klett-Drechsel in seiner Werkstatt. Er hat mehrerer Öfen in seiner Töpferei. Allein um den Holzofen voll zu bekommen, muss er drei Monate lang arbeiten. © NDR/Marco Schulze
29 Min
Eine goldene Weihnachtskugel
58 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen