Hindemith und Denisov

Sendung: Klassik | 31.07.2022 | 08:50 Uhr 8 Min | Verfügbar bis 31.01.2023

Zwei junge Kammermusikensembles, Studenten und Absolventen der Musikhochschule Lübeck, präsentieren Humoriges von Paul Hindemith und zwei kurze, aber höchst unterschiedliche Petitessen von Edison Denisov. Balasz Taiger, Klarinette, und Hannes Biermann, Kontrabass, spielen aus dem "Musikalischen Blumengärtlein" und "Leypziger Allerley" von Paul Hindemith. Das Klarinettentrio "Trio DeVienne" spielt zwei kurze Stücke von Edison Denisov.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Hindemith-und-Denisov,kammermusik136.html

Mehr Klassik

Der US-amerikanische Pianist Tzimon Barto am Flügel. © Screenshot
58 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Ein Mann spielt die Geige © Screenshot
24 Min
. © Screenshot
59 Min
Die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
90 Min
Notenblatt © pmphoto - Fotolia.com
4 Min
Blasmusikerinnen und -musiker der NDR Radiophilharmonie Hannover.
5 Min
Oboist Albrecht Mayer.
50 Min
Mariss Jansons dirigiert. © Screenshot
56 Min
Semyon Bychkov dirigiert das NDR Sinfonieorchester.
45 Min
Klassische Musiker beim Musizieren. © Screenshot
59 Min
Der Komponist Franz Liszt, Porträtfoto aus dem 19. Jahrhundert. © picture alliance Foto: Bianchetti Stefano
6 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen