Eisbär, Affe & Co. (133)

Frostiges Erwachen

Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:10 bis 18:00 Uhr

Weil es über Nacht geschneit hat und man die Kängurus nicht den ganzen Winter über einsperren kann, haben sie heute ihren ersten Schneekontakt. So richtig begeistert sind die Kängurus allerdings nicht; nur die Tatsache, dass es draußen Futter gibt, versöhnt sie mit der Situation.

Gärtner auf der Palme

Im Wintergarten sind die Gärtner auf der Palme. Sie ist so üppig gewachsen, dass sie das Glasdach aufzudrücken droht. Für die Pfleger aus den anderen Revieren fällt dabei jede Menge Dekorationsmaterial für ihre Gehege ab.

Anoas sind kleine indonesische Rinder. Jeanette, eines von ihnen, tritt heute die Reise in den Zoo von Amsterdam an. Vorher gibt es noch eine Untersuchung durch den Tierarzt.

Ratgeber Reise

Tierische Ausflüge im Norden

Tiger und Affen, aber auch heimische Tiere wie Seehunde oder seltene Haustierrassen leben im Norden. Eine Auswahl der attraktivsten Tierparks, Zoos und Aquarien. mehr

Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Angelika Paetow
Schmidt-Bratzel, Anke
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Frostiges-Erwachen,sendung66528.html