Die letzten Millionen

Sendung: Film im NDR | 26.06.2022 | 12:00 Uhr 89 Min | Verfügbar bis 26.09.2022

In einer Berliner Seniorenresidenz kommt es zu einem unerwarteten Geldregen: Sechs Bewohner knacken als Tippgemeinschaft den Lottojackpot. Was aber soll man auf seine alten Tage mit so viel Geld anstellen? Der Lebemann Conrad haut noch einmal ordentlich auf den Putz, während das schwule Paar Otto und Jakob sich den Traum vom eigenen Segelboot erfüllt. Die gutmütige Rosi wird von ihren Kindern hemmungslos ausgenommen, während die entdeckungsfreudige Karin endlich die Welt bereisen will, zur Not auch ohne ihren missmutigen Ehemann. Doch der Schlüssel zum Glück ist nicht unbedingt aus Gold.

Die letzten Millionen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Die-letzten-Millionen,spielfilm344.html

Mehr Film im NDR

Ein Mann sitzt nachdenklich schauend vor einer Orgel und drückt mit einem Finger auf eine Taste. © NDR/Sandra Hoever Foto: Sandra Hoever
88 Min
Pastor Stefan Book (Jan Fedder, r.) mit Winni (Anh-Quoc Doan, l.) und Paloma (Gro Swantje Kohlhof, Mitte). © © NDR/Degeto/Sandra Hoever
89 Min
Um nicht von den Behörden ausgewiesen zu werden, versteckt sich Adoma Fauré (Martina Offeh) in der Kirche von Stefan Book (Jan Fedder). © NDR/ARD Degeto/NDR/Susanne Dittmann
89 Min
Die Hausfrau Marie (Senta Berger) trennt sich nach 20 Ehejahren von ihrem Mann Dietrich (Ulrich Pleitgen). © NDR/ARD/Degeto
87 Min
Im Wirtshaus muss Michelle (Christiane Paul, re.) ihrer Kollegin Birgit (Bettina Mittendorfer) etwas vormachen, damit ihr Lügengebilde nicht zusammenfällt. © NDR/Degeto/Erika Hauri
89 Min
Michael Lloyd Glynn (Christoph M. Ohrt) fühlt sich wohl bei Alex Stapleton (Julia Richter) und ihrem Sohn David (Dominik Jahn, 2.v.re.). © NDR/ARD Degeto/Warren Orchard
89 Min
Nora (Tanja Wedhorn) und Kai (Lukas Zumbrock, re.) retten den Triathleten Jonas Prill (Helgi Schmid) aus der Ostssee. Mandy (Morgane Ferru, li.) schaut zu. © NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
87 Min
Stolze Besitzer eines Hausboots: Die Geschwister Michael (Timmi Trinks, r.), Toby (Jannis Michel) und Jennifer (Tessa Heß). © ARD Degeto/Oliver Feist
88 Min
Merrit Cremer (Sonsee Neu) neben ihrer Mutter Iris Murmann (Jutta Speidel). ©  ARD Degeto/Guido Engels
88 Min
Durchleben Höhen und Tiefen: Fabian Lauber (David Rott) und seine Mutter Anita (Teresa Harder), die als Arzthelferin in der Praxis mit arbeitet. © NDR/Degeto/Erika Hauri
89 Min
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) steht vor der Frage: Tapetenwechsel und Neuanfang in Berlin – oder endlich Wurzeln schlagen an der Ostsee? © NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
87 Min
Drei Erwachsene prosten sich zu.
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Polizeimeisterin Jessy Jahnke (Farina Flebbe, r.) soll für Nina einspringen, die sich von ihrer Schussverletzung erholt. Statt einer Begrüßungsansprache kassiert die forsche Jessy eine Standpauke von Frau Küppers (Saskia Fischer, l.). © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Die Büttenwarder spielen auf der zugeschneiten Harksenwiese Fußball. © NDR/Sandra Hoever
28 Min
Charity Gala im Hause Gregorowitsch: Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, M.) soll als verdeckte Ermittlerin den Millionär Roman Gregorowitsch (Tambet Tuisk, r.) ablenken. Doch zuerst muss sie den Sicherheitscheck durch Gerrit Lange (Tino Führer, l.) über sich ergehen lassen. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Die Büttenwarder spielen auf der zugeschneiten Harksenwiese Fußball. © NDR/Sandra Hoever
28 Min
Zwei Personen befinden sich auf einem Date in einer Bar. © Screenshot
48 Min
Adsche lehnt am Baum und die Bayerin Vroni streichelt ihm zärtlich die Wange. © NDR/Nico Maack
27 Min
Harry (Maria Ketikidou, r.) bleibt das Herz fast stehen - ihr kleiner Sohn Matthies wäre fast vor der Kita überfahren worden. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Adsche lehnt am Baum und die Bayerin Vroni streichelt ihm zärtlich die Wange. © NDR/Nico Maack
28 Min
Undercover-Ermittlungen gegen das illegale Glücksspiel: Dirk Matthies' (Jan Fedder, 2.v.l.) Pokerrunde (Komparsen) wird Minuten vor der Razzia von einem als Clown maskierten Räuber überfallen und ausgeraubt. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Onkel Werner und Klein Brakelmann gucken Klein Adsche am Klavier zu. © NDR/Nicolas Maack
24 Min
Jan Fedder als Dirk Matthies schmunzelt © Screenshot
48 Min
Onkel Werner und Klein Brakelmann gucken Klein Adsche am Klavier zu. © NDR/Nicolas Maack
24 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen