Die Ratgeber

Zöliakie - Krank durch Gluten

Samstag, 09. Juli 2022, 08:00 bis 08:30 Uhr

Menschen die von Zöliakie, Glutenunverträglichkeit, betroffen sind, können normale Weizenbrötchen, Nudeln oder Brot nicht essen. Schon kleine Spuren vom Getreideeiweiß Gluten in den Produkten können bei ihnen schwere Reaktionen hervorrufen und z.B. heftige Magen-Darm-Beschwerden verursachen. Gluten ist in vielen Fertigprodukten, sogar in Wurstwaren, enthalten, deshalb müssen Zöliakie-Patientinnen und -Patienten beim Einkauf und Restaurantbesuch genau hinschauen.

Weitere Informationen
Getreidekörner auf einer kleinen Holzschaufel. © Fotolia Foto: photocrew

Zöliakie: Gluten-Unverträglichkeit erkennen und behandeln

Bei Gluten-Unverträglichkeit zerstören schon kleinste Mengen Gluten aus Getreiden, Fertigprodukten oder verunreinigten Küchenutensilien die Darmzotten. mehr

Redaktion
Helmig, Sara
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Die-Ratgeber,sendung1254726.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr