Beethovens Viertes Klavierkonzert mit der NDR Radiophilharmonie

Sendung: Klassik | 05.11.2022 | 18:00 Uhr 35 Min

Das Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin feierte im Herbst 2022 seinen 30. Geburtstag, und zu diesem Anlass spielte die NDR Radiophilharmonie ein Festkonzert in der Wismarer St.-Georgen-Kirche. Zusammen mit der südkoreanischen Pianistin Yeol Eum Son führten sie Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 unter der Leitung von Andrew Manze auf. Sie sehen einen Mitschnitt vom 5. November 2022.

Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 | Klassik to Go
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Sehen Sie hier das ganze Konzert in voller Länge
Weitere Video- und Audioaufnahmen der NDR Radiophilharmonie
Alles über das Orchester
Zur Startseite: Die NDR Radiophilharmonie
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Beethoven-Klavierkonzert-Nr-4,rphbeethoven100.html

Aus dieser Sendung

Die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
90 Min

Mehr Klassik

Blasmusikerinnen und -musiker der NDR Radiophilharmonie Hannover.
5 Min
Thomas Hengelbrock dirigiert. © NDR
35 Min
Notenblatt © Fotolia.com
44 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Streicher in Nahaufnahme © Screenshot
58 Min
Eiji Oue dirigiert die NDR Radiophilharmonie
11 Min
Das Szymanowski-Quartett © NDR
7 Min
Lukas Sternath © Screenshot
60 Min
Thomas Hengelbrock steht am Dirigentenpult
58 Min
Ein Mann dirigiert mit einem Taktstock © Yuri Arcurs - Fotolia Foto: Yuri Arcurs
22 Min
Simone Young steht am Pult. Hinter ihr hat sich das Orchester erhoben. © Screenshot
38 Min
Das Notenblatt von Vivaldis "Der Winter". © Screenshot
9 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen