Christine Pilger

Kurzer Abstecher morgens zum Bäcker: "Moin! Kaffee?" Großartig. Wenn ich tagsüber hier im NDR 1 Welle Nord Büro in Kiel sitze, höre ich mindestens einmal täglich ein lautes: "Tuuut". Manchmal klingt es auch eher wie ein "Möööp". Ein Schiffshorn eben. Wenn ich den Feierabend in meinem Garten verbringe, höre ich täglich, wie sich ein paar Möwen streiten. Ehrlich: Wie toll ist das denn?

Solche Geräusche kenne ich aus meiner Heimat nicht. Ich bin in Hamm in Westfalen geboren und habe dort nach dem Abitur das Radiomachen kennen und lieben gelernt. Ich habe in Düsseldorf studiert und anschließend beim Lokalradio in Unna gearbeitet. Im Sommer 2017 führte mich der Weg dann in den echten Norden - und ich liebe "Moin", "Möööp" und Möwen jetzt schon. Als NDR 1 Welle Nord Reporterin bin ich in Kiel und Umgebung unterwegs und freue mich, mit Ihnen über all das zu sprechen, was Sie beschäftigt.

Steckbrief

Deine Stärken?
Ich hoffe, dass ich bald Gartenarbeit zu meinen Stärken zählen kann. Blumengeschäfte leer kaufen kann ich auf jeden Fall gut.

Deine Schwächen?
Ich habe eine große Schwäche für Pasta. In allen Variationen und zu jeder Tageszeit.

Und sonst?
Es gibt eine Sache, die mich hier ziemlich verwirrt. Warum sagen alle Sonnabend statt Samstag?

Das beste an der neuen Heimat ...
… ist, dass sie sich bereits wie Heimat anfühlt.

Beiträge von Christine Pilger

Eine Frau sitzt am Laptop, auf dem eine Videokonferenz zu sehen ist. © Colourbox Foto: Aleksandr

Nachgefragt: Wird Heimarbeit zur Dauerlösung?

In der Corona-Krise sind viele Mitarbeiter für ihren Job aus dem Büro ins Homeoffice gewechselt. Wird sich Heimarbeit durchsetzen? NDR Schleswig-Holstein hat mit einigen Unternehmen gesprochen. mehr

Ein Kleines Kind auf einer Schaukel. © picture alliance Foto: Daniel Reinhardt

Kinder und Corona: "Es wird einen Nachhall geben"

Was macht die Corona-Krise mit Kindern? NDR Schleswig-Holstein hat mit Experten über erste Ergebnisse einer Umfrage gesprochen. Vor allem fehlende soziale Kontakte könnten Folgen haben. mehr

Eine Frau und ein Junge fahren mit einer Wasserbahn und gucken in die Kamera. © NDR

Corona: Eltern ohne Förderzentren an Belastungsgrenze

Sie ist während der Corona-Krise gleichzeitig Lehrerin, Pflegerin, Therapeutin - und Mutter. Weil Schulen geschlossen sind, bleibt Wiebke Messerschmidt aus Fleckeby kaum Luft zum Durchatmen. mehr

Mikrofon On Air © digitalhome.eu

Die Reporter von NDR 1 Welle Nord

Wer sind die Gesichter zu den Stimmen auf NDR 1 Welle Nord? Hier stellen sich die Reporter aus Schleswig-Holstein vor. mehr

Eine junge Frau desinfiziert ein Gerät in einem Fitnessstudio. © NDR Foto: Christine Pilger

Gewichte heben mit Abstand & Desinfektionsmittel

Wochenlang waren die Fitness-Studios wegen der Corona-Pandemie im Land geschlossen. Jetzt dürfen sie wieder öffnen. Auch das Fitnessstudio FiZ in Kiel musste dafür besondere Hygienevorschriften umsetzen. mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

Moin! Schleswig-Holstein - Aktiv

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste