Anne Passow

Was ist als Kind werden wollte? So ziemlich alles: Eisverkäuferin, Pastorin, Zirkusartistin, Geschichtenschreiberin, berittene Polizistin, Übersetzerin und irgendwann eben Journalistin. Ich studierte in Leipzig und Lima und volontierte bei der Mitteldeutschen Zeitung in Halle an der Saale. Nach verschiedenen Zeitungs- und Zeitschriftenjobs kam ich Anfang 2014 zur NDR Online-Redaktion nach Schleswig-Holstein. Hier arbeite ich in der Aktuell-Redaktion. Und im Studio Norderstedt mache ich Hörfunk. Am besten gefällt mir an meiner Arbeit, dass ich kreativ sein kann und als Reporterin ganz verschiedene Menschen und Lebensbereiche kennenlerne.

Steckbrief

Meine Lieblingsgeschichte
Da gibt es viele: die Journalistin aus dem Jemen, die erzählt, warum sie aus ihrem Land nach Bordesholm geflohen ist; der Polizist, der sich erinnert, wie es war als 1989 der Grenzübergang zwischen Lauenburg und Boizenburg geöffnet wurde; die Nichtschwimmerin, die mit 41 Jahren nochmal einen Anfängerkurs in Kiel besucht, um ihrem Sohn ein Vorbild zu sein.

Meine Motivation
Ich bin gern unterwegs und immer wieder beeindruckt von starken und besonderen Menschen, die einem dabei begegnen. Die angeblich immer wortkargen Nordlichter habe ich als "Zugewanderte" nie erlebt. Ich mag die Offenheit der Leute hier. Die erlebten Geschichten dann noch spannend wiederzugeben, beflügelt mich.

Mein Lieblingsort in Schleswig-Holstein
Ein Glas Weinschorle an der Elbe in Lauenburg oder ein Spaziergang an der Nordsee in St. Peter-Ording - ich mag alle Orte am Wasser. Und davon gibt es hier ja zum Glück genug.

Beiträge von  

Journalismus: Wenn die Angst im Nacken sitzt

03.05.2019 08:40 Uhr

Am Tag der Pressefreiheit wird jedes Jahr an den Wert der freien Presse erinnert. Wir haben zwei Journalistinnen getroffen, die in ihren Ländern unter schwierigen Bedingungen gearbeitet haben. mehr

100 Beats pro Minute: Schüler lernen Leben retten

20.04.2019 05:00 Uhr

Schüler und Lehrer trainieren Sofortmaßnahmen beim Projekt "Schüler retten Leben". Das Institut für Rettungs- und Notfallmedizin rät, Erste Hilfe an allen Schulen in den Lehrplan zu aufzunehmen. mehr

Nordmetall-Cup: Hundertstel Sekunden entscheiden

09.02.2019 20:00 Uhr

25 Schülerteams aus ganz Schleswig-Holstein haben beim Nordmetall-Cup in Elmshorn mitgemacht. Sie ließen ihre Mini-Rennwagen fahren. In ihnen steckt monatelange Arbeit und viel Technik. mehr

Lauenburg, der letzte Halt vor der Grenze

25.08.2018 08:00 Uhr

Lauenburg war für viele Reisende einst die letzte westdeutsche Stadt vor der innerdeutschen Grenze. Auf der heutigen B5 befand sich eine Kontrollstelle. NDR.de vergleicht historische und aktuelle Aufnahmen der Stadt. mehr

Itzehoes Störschleife lässt die Bürger nicht los

19.05.2018 11:48 Uhr

Die Störschleife brachte Itzehoe Reichtum. Doch auch Hochwasser, Krankheiten und Ratten kamen. Dann wurde sie zugeschüttet. Bis heute lässt die Fluss-Schlinge die Bürger nicht los. Ein Foto-Vergleich. mehr