Arne Helms

Meine ersten beiden Jobs als Schüler? Jahresinventur-Helfer beim Zuckerrübenvertrieb und ein Mini-Job im Getränkemarkt. Dann die geniale Idee meiner Mutter: "Mensch, Arne, du bist doch in Deutsch-Diktaten ganz gut. Wie wäre es mit Zeitung?" Gesagt, getan - und rein in die Lokalredaktion. Ein wenig Fußball-Fachsimpelei, wenig später landete ich in der Sportredaktion. Dann zeitgleich Studium in Kiel (Sportwissenschaft, Politik, Pädagogik) und am Wochenende die Trainer der Top-Jugendmannschaften aus meiner Heimat im niedersächsischen Landkreis Diepholz abtelefonieren. So bin ich in den Sportjournalismus gerutscht, habe mein Volontariat gemacht, als Zeitungsredakteur gearbeitet - und nun das Glück, in der NDR Onlineredaktion zusätzlich auch über etliche andere Themen berichten zu dürfen. Und trotzdem bleibt der Sport wohl immer der kleinste gemeinsame Nenner. Den Spaß an dieser schönsten Nebensache der Welt hört man mir als Radioreporter hoffentlich an.

Steckbrief

Das Beste an Schleswig-Holstein?
Das Wasser. Ich komme gebürtig aus der Nähe von Bremen und weiß durch die Weser, dass Wasser Menschen irgendwie entspannt. Schleswig-Holstein hat mit zwei Meeren noch viel mehr Wasser - was die Schleswig-Holsteiner zu sehr entspannten Menschen macht.

Wo bin ich nach Feierabend?
Im Plattenladen. Zur Konfirmation habe ich mir eine Musikanlage gekauft. Da steckte zwar auch die vom Verkäufer als "ganz großes nächstes Ding" angepriesene MiniDisc-Technik drin. Ich habe aber auf CDs gesetzt - bis heute. Wenn ich aus dem Plattenladen raus bin, geht es erst auf den Fußballplatz und dann zum Konzert. Trotz CD-Wahn: mehr als Livemusik geht nicht.

An meinem Beruf liebe ich, ...
... die Abwechslung. Innerhalb der Woche Haushaltslöcher, Kreuzfahrtschiffe und ausgebüchste Zebras auf ndr.de/sh - am Wochenende Handball, Fußball und Boßeln als Radioreporter. Am schönsten ist es, an einem Sommertag mit dem Rad zur Arbeit zu fahren - und sich auf einen dieser Tage zu freuen.

Beiträge von  

Die Reporter von NDR 1 Welle Nord

Wer sind die Gesichter zu den Stimmen auf NDR 1 Welle Nord? Hier stellen sich die Reporter aus Schleswig-Holstein vor. mehr